Kulisse


Kulisse
1. Bühnenausstattung, Bühnenbild, Bühnendekoration, Hintergrund;
(Theater): Szenerie.
2. Bluff, Farce, Irreführung, Schein, Täuschungsmanöver;
(geh.): Trug;
(bildungsspr.): Finte;
(abwertend): Spiegelfechterei, Tünche;
(bildungsspr. abwertend): Attrappe.
* * *
Kulisse,die:1.Bühnenbild–2.Täuschung(1)–3.hinterdenKulissen:geheim(1);hinterdieKulissenblicken:durchschauen(I)
Kulisse
1.Bühnenbild,Bühnendekoration,Bühnenausstattung,Szenerie,Hintergrund
2.→Täuschung

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kulisse — Kulisse …   Deutsch Wörterbuch

  • Kulisse — Sf Bühnenhintergrund, verschiebbare bemalte Seitenwand erw. fach. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. coulisse, aus afrz. coleïce Fallgatter, Rinne, Schiebefenster (also etwas, das verschoben werden kann), Substantivierung von afrz. coleïz… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kulisse — (franz. coulisse), eigentlich Nut oder Falz, worin sich etwas auf und ab schiebt, daher Kulissentisch, soviel wie Ausziehtisch; dann besonders die die Seitenwände oder Flügel einer Bühnendekoration bildenden beweglichen Teile (s. Theater). Im… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kulisse — (frz. coulisse), Falz, Rinne, worin sich etwas auf und ab schiebt, daher Kulissentisch s.v.w. Ausziehtisch; auf der Bühne die als Seitendekoration hintereinander aufgestellten Schiebwände; Kulissenreißer, Schauspieler, der durch übermäßiges… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kulisse — »Dekorations , Seiten , Schiebewand« (Bühne), auch übertragen gebraucht im Sinne von »Hintergrund« oder auch »vorgetäuschte Wirklichkeit«: Das Fremdwort kam im 18. Jh. in der Bühnensprache auf. Es ist aus frz. coulisse »Rinne; Schiebefenster,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kulisse — Der Ausdruck Kulisse bezeichnet: Kulisse (Bühne): einen Bestandteil traditioneller Bühnenbilder umgangssprachlich das Bühnenbild in einem Theater das Szenenbild im Film, siehe Szenenbild Kulissensteuerung: ein Getriebeelement im Maschinenbau… …   Deutsch Wikipedia

  • Kulisse — Ku·lịs·se die; , n; 1 Kollekt; die Gegenstände auf einer Bühne, die darstellen sollen, an welchem Ort die Handlung z.B. eines Theaterstückes spielt ≈ Bühnenbild <eine Kulisse aufbauen, abbauen> 2 die Umgebung, der Hintergrund: Die Alpen… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • kulisse — ku|lis|se sb., n, r, rne, i sms. kulisse , fx kulissemaler …   Dansk ordbog

  • Kulisse — žiūrovas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Pasyvus sportinės veiklos vartotojas. Žiūrovas gali žiūrėti sporto varžybas, pasirodymus, pratybas tiesiog iš jų vietos (tiesioginis žiūrovas) arba netiesiogiai – prie televizoriaus,… …   Sporto terminų žodynas

  • Kulisse — die Kulisse, n (Aufbaustufe) Teil der Dekoration bei Theateraufführungen oder Filmaufnahmen Synonyme: Bühnenausstattung, Bühnenbild, Bühnendekoration, Hintergrund, Szenerie Beispiel: Die Bühnenarbeiter wechseln die Kulissen in der Pause aus …   Extremes Deutsch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.