kümmerlich


kümmerlich
1. klein, schwach, schwächlich, verkümmert;
(ugs. abwertend): mickrig, vermickert.
2. ärmlich, armselig, bescheiden, dürftig, elend, jämmerlich, jammervoll, karg, kärglich, spartanisch;
(abwertend): schäbig;
(oft abwertend): kläglich;
(emotional): miserabel.
3. gering, karg, knapp, mangelhaft, spärlich, unbefriedigend, ungenügend, unzureichend;
(geh.): schmal;
(abwertend): dürftig;
(ugs. abwertend): lumpig, mickrig, popelig.
* * *
kümmerlich:1.ärmlich(1)–2.karg(1)–3.erbärmlich(1)–4.unzureichend–5.spärlich(1)
kümmerlich→kläglich

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kümmerlich — Kümmerlich, er, ste, adj. et adv. 1) Von Kummer, Mangel. Sich kümmerlich behelfen, mit Kummer, so daß man überall dabey Mangel leidet. Sein kümmerliches Auskommen haben. Die im Staube liegen, und die so kümmerlich leben, Ps. 22, 30. Eine… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • kümmerlich — Adj. (Aufbaustufe) gesundheitlich ziemlich schwach Synonyme: kelin, schwächlich, verkümmert Beispiele: Hier wachsen nur kümmerliche Sträucher. Das Kind sieht kümmerlich aus. kümmerlich Adj. (Aufbaustufe) von Armut zeugend, dürftig Synonyme:… …   Extremes Deutsch

  • kümmerlich — ↑schofel, ↑trist …   Das große Fremdwörterbuch

  • kümmerlich — schwach (umgangssprachlich); traurig (umgangssprachlich); armselig; ärmlich; billig (umgangssprachlich); karg; spärlich; knausrig; knapp; …   Universal-Lexikon

  • kümmerlich — Kummer: Mhd. kumber »Schutt, Müll; Belastung, Mühsal; Not; Gram; Beschlagnahme, Verhaftung« ist aus mlat. cumbrus, combrus »Verhau, Sperre, Wehr« entlehnt, das auf gallolat. *comboros (eigentlich »Zusammengetragenes«) zurückgeht (beachte frz.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • kümmerlich — kụ̈m·mer·lich Adj; 1 <Menschen, Tiere, Pflanzen> so, dass sie nicht so groß und kräftig sind wie andere ihrer Art: Auf dem schlechten Boden gedeihen nur wenige kümmerliche Bäume 2 <ein Ergebnis, ein Ertrag, ein Lohn, ein Rest> so,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • kümmerlich — kụ̈m|mer|lich …   Die deutsche Rechtschreibung

  • kümmerlich leben — vegetieren (umgangssprachlich) …   Universal-Lexikon

  • vegetieren — kümmerlich leben * * * ve|ge|tie|ren [vege ti:rən] <itr.; hat: sehr kärglich, kümmerlich leben, sein Leben fristen: die Flüchtlinge vegetieren seit Jahren in Lagern. Syn.: ein Hundeleben führen (ugs. abwertend), sein Dasein fristen. Zus.:… …   Universal-Lexikon

  • dürftig — prosaisch; nüchtern; amusisch; phantasielos; dröge; trocken; armselig; schmucklos; arm; karg; spärlich; knausrig; …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.