obschon


obschon
auch wenn, obgleich, obwohl; ungeachtet der Tatsache, dass ...; wenn auch, wenngleich, wennschon;
(geh.): obzwar, wiewohl;
(ugs.): trotzdem;
(landsch.): gleichwohl;
(veraltend): ungeachtet.
* * *
obschon:obgleich
obschon→obgleich

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Obschon — Obschon, ein Bindewort, welches einen Gegensatz begleitet, mit obgleich gleichbedeutend ist, und auch eben so wie dieses gebraucht wird. Es kann so wohl im Vordersatze stehen, da es denn alle Mahl das so und oft noch doch nach sich hat, als auch… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • obschon — Konj. (Aufbaustufe) geh.: leitet einen konzessiven Nebensatz ein, obwohl Synonyme: obgleich, wenngleich, auch wenn, obzwar (geh.), wiewohl (geh.) Beispiel: Sie half mir, obschon sie keine Zeit hatte …   Extremes Deutsch

  • obschon — wenngleich; dessen ungeachtet; trotz; obwohl; während; dennoch; wiewohl; ungeachtet; nichtsdestotrotz; obgleich * * * ob|schon [ɔp ʃo:n] <konzessive Konj.> (geh.): obwohl …   Universal-Lexikon

  • obschon — ob·scho̲n Konjunktion; geschr ≈ obwohl, obgleich …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • obschon — ob|schon …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Glösinghausen — Obschon offiziell kein eigener Stadtteil, verfügt Glösinghausen über eigene Orteingangsschilder Glösinghausen ist eine kleine Ortschaft im Kreis Minden Lübbecke am Nordhang des Wiehengebirges, nah dem Eingang zum Eggetal. Landschaftlich liegt es… …   Deutsch Wikipedia

  • Lass — Obschon die meisten läss gemacht seynd, so ist doch das stichblatt noch nicht geworffen. – Lehmann, 725, 34 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Spanien [3] — Spanien (Gesch.). I. Vorgeschichtliche Zeit. Die Pyrenäische Halbinsel war den Griechen lange unbekannt; als man Kunde von dem Lande erhalten hatte, hieß der östliche Theil Iberia, der südöstliche od. südwestliche Theil jenseit der Säulen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Römisch-Katholische Kirche — Römisch Katholische Kirche. Schon in den ersten christlichen Jahrhunderten sprachen die Kirchenväter von einer Katholischen Kirche u. dachten sich darunter im Gegensatz zu den häretischen Richtungen die große, allgemeine, auf den apostolischen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Protestantische Kirche — Protestantische Kirche, der Inbegriff aller derjenigen Christen, welche im 16. Jahrh. die Grundsätze der Reformation annahmen u. dadurch in Gegensatz zu der Katholischen Kirche traten, von welcher sie sich trennten. Der Name schreibt sich von der …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.