Observatorium


Observatorium
[astronomische/geophysikalische/meteorologische] Beobachtungsstation, Sternwarte, Wetterwarte.
* * *
ObservatoriumSternwarte,Wetterwarte,astronomische/meteorologischeBeobachtungsstation

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Observatorium — Observatorium, ein zu astronomischen und physikalischen Beobachtungen eingerichtetes Gebäude, in ersterem Falle auch Sternwarte genannt. Die Lage ist so zu wählen, daß die Beobachtungen keine Störungen erfahren, sei es durch Erschütterungen,… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Observatorium — Sn Beobachtungsstation erw. fach. (17. Jh.) Neoklassische Bildung. Gebildet zu l. observāre beobachten, auf etwas achten (zu l. servāre erhalten, beobachten und l. ob ), wohl nach dem Vorbild von frz. observatoire. Danach auch observieren.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Observatorĭum — (lat.), Sternwarte, Gebäude, zu Beobachtungen am Himmel bestimmt. Haupterfordernisse[192] sind, daß es in der Höhe, von wo aus Beobachtungen angestellt werden, einen völlig freien Horizont habe u. daß es mit den vollkommensten Astronomischen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Observatorĭum — (lat.), Anstalt zur Anstellung astronomischer, physikalischer oder meteorologischer Beobachtungen, namentlich aber eine Sternwarte. – In der Armee sind Observatorien Beobachtungswarten. Sie finden im Feld und namentlich im Festungskrieg auf… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Observatorium — Observatorĭum (neulat.), eine zu physik. Beobachtungen eingerichtete Anstalt, bes. Sternwarte …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Observatorium — Observatorium, lat., Anstalt zu astronom., physik. od. militär. Beobachtungen …   Herders Conversations-Lexikon

  • Observatorium — »astronomische, meteorologische, geophysikalische Beobachtungsstation«: Das seit dem Ende des 17. Jh.s bezeugte Fremdwort ist eine gelehrte Bildung zu lat. ob servare »beobachten« bzw. zu dem davon abgeleiteten Substantiv lat. observator… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Observatorium — Eine Sternwarte oder ein astronomisches Observatorium (von lat. observare = beobachten) ist ein Ort mit wissenschaftlichen Instrumenten zur Beobachtung des Sternhimmels, von Himmelskörpern oder von anderen Objekten im Weltraum. Die Beobachtungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Observatorium — Observatoire de la Côte d Azur Observatoire de la Côte d’Azur Caractéristiques Organisation Lieu Nice Coordonnées 43º 43 22 N 7º 18 9 E Altitude …   Wikipédia en Français

  • Observatorium — Sternwarte; Beobachtungsstelle; Wetterwarte; Beobachtungsstation * * * Ob|ser|va|to|ri|um [ɔpzɛrva to:ri̯ʊm], das; s, Observatorien [ɔpzɛrva to:ri̯ən]: (besonders wissenschaftlichen Zwecken dienende) astronomische Beobachtungsstation: neue,… …   Universal-Lexikon

  • Observatorium — Ob|ser|va|to|ri|um das; s, ...ien [...i̯ən] <aus gleichbed. nlat. observatorium; vgl. ↑...orium> [astronomische, meteorologische, geophysik.] Beobachtungsstation; Stern , Wetterwarte …   Das große Fremdwörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.