repetieren


repetieren
repetieren:wiederholen(I,1,au.b)
repetieren→wiederholen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Repetieren — (lat.), wiederholen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Repetieren — (lat.), wiederholen, einüben …   Kleines Konversations-Lexikon

  • repetieren — Vsw wiederholen erw. fremd. Erkennbar fremd (16. Jh.) mit Adaptionssuffix. Entlehnt aus l. repetere, zu l. petere (petītum) langen, greifen und l. re . Nomen agentis: Repetent; Abstraktum: Repetition.    Ebenso nndl. repeteren, ne. repeat, nfrz.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • repetieren — »wiederholen«: Das Verb wurde um 1500 aus gleichbed. lat. re petere (eigentlich »wieder auf etwas losgehen; von Neuem verlangen«) entlehnt, einer Bildung aus lat. re »zurück, wieder« und lat. petere »zu erreichen suchen, streben, verlangen« (vgl …   Das Herkunftswörterbuch

  • repetieren — re|pe|tie|ren 〈V. tr.; hat〉 wiederholen, durch Wiederholen einüben [<lat. repetere „wiederholen“; eigtl. „von neuem anstreben“; zu petere „anstreben, zu erreichen suchen“] * * * re|pe|tie|ren <sw. V.; hat [lat. repetere, eigtl. = wieder auf …   Universal-Lexikon

  • repetieren — re|pe|tie|ren 〈V.〉 wiederholen, durch Wiederholen einüben [Etym.: <lat. repetere »wiederholen«; zu petere »anstreben, zu erreichen suchen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • repetieren — re|pe|tie|ren <aus gleichbed. lat. repetere>: 1. durch Wiederholen einüben, lernen. 2. (verhüllend) eine Klasse noch einmal durchlaufen (weil man das Klassenziel nicht erreicht hat). 3. (fachspr., meist verneint) a) (von Uhren) auf Druck od …   Das große Fremdwörterbuch

  • repetieren — re|pe|tie|ren (wiederholen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Repetition — repetieren »wiederholen«: Das Verb wurde um 1500 aus gleichbed. lat. re petere (eigentlich »wieder auf etwas losgehen; von Neuem verlangen«) entlehnt, einer Bildung aus lat. re »zurück, wieder« und lat. petere »zu erreichen suchen, streben,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Repetitor — repetieren »wiederholen«: Das Verb wurde um 1500 aus gleichbed. lat. re petere (eigentlich »wieder auf etwas losgehen; von Neuem verlangen«) entlehnt, einer Bildung aus lat. re »zurück, wieder« und lat. petere »zu erreichen suchen, streben,… …   Das Herkunftswörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.