Totschlag


Totschlag
Abschlachtung, Ermordung, Kapitalverbrechen, Mord[tat], Tötung;
(geh.): Bluttat.
* * *
Totschlag,der:1.Tötung–2.MordundT.:Streit(1)
Totschlag
1.→Mord
2.MordundTotschlag→Streit

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Totschlag — steht im Rahmen der Tötungsdelikte der jeweiligen Rechtsordnung für: Totschlag (Deutschland), dem Grundbestand der vorsätzlichen Tötungsdelikte im Strafrecht Deutschlands Totschlag (Österreich), einem vorsätzlichen Tötungsdelikt in Form einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Totschlag — Totschlag, im allgemeinen die leichtern Fälle der vorsätzlichen Tötung, wobei die Abgrenzung in den einzelnen Rechten sehr verschieden ist; nach deutschem Reichsrecht die vorsätzliche, nicht überlegte Tötung. S. Tötung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Totschlag — Totschlag, vorsätzliche, aber im Gegensatz zum Mord ohne Überlegung, in überwallender Leidenschaft ausgeführte Tötung eines Menschen, wird nach §§ 212 215 des Deutschen Reichsstrafgesetzbuchs in der Regel mit Zuchthaus von 5 bis 15 J. bestraft,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Totschlag — (vorsätzliche) Tötung * * * Tot|schlag 〈m. 1; unz.〉 vorsätzliche Tötung ● er wurde wegen Totschlags zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt * * * Tot|schlag, der <o. Pl.>: a) (Rechtsspr.) Tötung eines Menschen, für die das Gericht im… …   Universal-Lexikon

  • Totschlag — der Totschlag (Aufbaustufe) vorsätzliche Tötung eines Menschen, die nicht als Mord bewertet wird Beispiele: Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchten Totschlags. Der Richter hat auf Totschlag im Affekt erkannt …   Extremes Deutsch

  • Totschlag — To̲t·schlag der; nur Sg, Jur; das Töten eines Menschen (meist aus Wut oder Angst und ohne die Absicht des Raubes usw) || NB: ↑Mord …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Totschlag — Tot|schlag, der; [e]s …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Totschlag (Schweiz) — Totschlag stellt im Strafrecht der Schweiz eine besondere Form des vorsätzlichen Tötungsdeliktes dar, die mit einer geringen angedrohten Strafe verbunden ist. Wortlaut Der Tatbestand und die Rechtsfolgen des Totschlages sind im Artikel 113Vorlage …   Deutsch Wikipedia

  • Totschlag (Österreich) — Totschlag im Sinne des österreichischen Strafrechts ist eine mit einer zwingenden Strafmilderung verbundene besondere Form des vorsätzlichen Tötungsdeliktes. Der Tatbestand und die möglichen Rechtsfolgen (der Strafrahmen) sind im § 76 des… …   Deutsch Wikipedia

  • Totschlag (Deutschland) — Im deutschen Strafrecht bezeichnet Totschlag die vorsätzlichen Tötung eines Menschen, die weder die Strafdrohung erhöhenden Kriterien für Mord, noch die privilegierenden und damit die Strafdrohung mindernden für eine Tötung auf Verlangen erfüllt …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.