umstritten


umstritten
anfechtbar, angreifbar, beanstandbar, bestreitbar, problematisch, streitig, strittig;
(bildungsspr.): disputabel, kontrovers.
* * *
umstritten:streitig·strittig·kontrovers;auchungewiss(1),zweifelhaft(1)
umstrittenstrittig,bestreitbar,problematisch,zweifelhaft,fraglich,fragwürdig,bedenklich,ungewiss,undurchschaubar,unsicher,ungeklärt,offen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • umstritten — umstritten …   Deutsch Wörterbuch

  • umstritten — Adj. (Aufbaustufe) sowohl Gegner als auch Befürworter habend Synonyme: streitig, strittig, bestreitbar, anfechtbar, problematisch, disputabel (geh.), kontrovers (geh.) Beispiel: Diese Frage ist nach wie vor sehr umstritten …   Extremes Deutsch

  • umstritten — ↑ Streit …   Das Herkunftswörterbuch

  • umstritten — unklar; strittig; uneinig; kontrovers; angefochten; unsicher; anfechtbar; kontroversiell (österr.); zur Debatte stehend; fraglich * * * um|strit|ten [ʊm ʃtrɪtn̩] <Adj.>: (in seiner Gültigkeit, seinem W …   Universal-Lexikon

  • umstritten — um·strịt·ten Adj; nicht adv; so, dass es Stimmen dafür, aber auch Stimmen dagegen gibt ↔ allgemein anerkannt <eine Methode, eine Theorie; ein Autor, ein Gelehrter; etwas ist in der Fachwelt umstritten> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • umstritten — um|strịt|ten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • heiß umstritten — heiß|um|strịt|ten auch: heiß um|strịt|ten 〈Adj.〉 heftig, sehr umstritten ● ein heiß umstrittenes Problem * * * heiß um|strit|ten, heiß|um|strit|ten <Adj.>: heftig, leidenschaftlich umstritten: eine heiß umstrittene These. * * * heiß… …   Universal-Lexikon

  • viel umstritten — viel um|strit|ten, viel|um|strit|ten <Adj.>: sehr umstritten. * * * viel um|strit|ten, viel um|wor|ben: s. ↑viel (II 1 b) …   Universal-Lexikon

  • heiß umstritten — D✓heiß um|strit|ten, heiß|um|strit|ten vgl. heiß …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Frankokantabrische Höhlenkunst — Topographische Karte des frankokatabrischen Raumes; vergleicht man sie mit der anschließenden Karte, erkennt man die bevorzugte Lage der Bilderhöhlen an den Ausläufern von Gebirgszügen mit mächtigen, Höhlenbildung begünstigenden Kalkformationen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.