versperren


versperren
1.
a) abriegeln, abschnüren, absperren, blockieren, den Weg abschneiden, den Zugang verhindern, sperren, unpassierbar/unzugänglich machen, verbarrikadieren, verbauen, verstellen, zustellen;
(ugs.): verrammeln.
b) sich entgegenstellen, entgegentreten, im Weg sein/stehen, sich in den Weg stellen, in den Weg treten.
2.
a) den Riegel vorlegen/vorschieben, stopfen, verriegeln, verschlagen, [ver]schließen, zuriegeln, zuschließen;
(bildungsspr.): hermetisieren;
(ugs.): zumachen;
(südd., österr.): zusperren;
(österr., südd., westmd.): absperren;
(Med.): obturieren;
(Seemannsspr.): schalken.
b) einschließen, wegschließen;
(landsch.): wegsperren.
* * *
versperren:1.durchHindernissedenZugangunmöglichmachen〉verbarrikadieren·verbauen♦salopp:verrammeln;auchsperren(I,1)–2.abschließen(I,1)–3.sperren(I,1)–4.wegschließen–5.denWegv.:Weg(4)
versperren
1.→verschließen
2.→verbarrikadieren

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Versperren — Verspêrren, verb. regul. act. 1. Durch ein veranstaltetes Hinderniß von dem Zutritte anderer ausschließen. Der Weg ist versperret, gesperret. Am häufigsten mit der dritten Endung der Person. Einem den Weg, den Zutritt zu jemanden versperren. 2.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • versperren — ↑blockieren, ↑verbarrikadieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • versperren — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • absperren Bsp.: • Die Straße war abgesperrt …   Deutsch Wörterbuch

  • versperren — V. (Mittelstufe) einen Weg unzugänglich machen Synonyme: blockieren, verstellen Beispiele: Er versperrte den Eingang mit einem Schrank. Die Polizisten haben ihm den Weg versperrt. Ein großer Ast versperrt die Straße …   Extremes Deutsch

  • versperren — verriegeln; verrammeln; abblocken; verbarrikadieren; sperren; zusperren; barrikadieren; behindern; blocken (umgangssprachlich); Steine in den Weg legen ( …   Universal-Lexikon

  • Versperren — Sperren; Blockieren * * * ver|sper|ren [fɛɐ̯ ʃpɛrən] <tr.; hat: 1. (bes. österr., südd.) verschließen: die Zimmer, Türen versperren. Syn.: ↑ abriegeln, ↑ abschließen, ↑ absperren (bes. österr., südd.), ↑ …   Universal-Lexikon

  • versperren — ver·spẹr·ren; versperrte, hat versperrt; [Vt] 1 etwas versperren bewirken, dass man an einer Stelle nicht weitergehen oder fahren kann, weil dort ein Hindernis ist: Demonstranten versperrten die Zufahrt mit Barrikaden; Nach dem Sturm versperrten …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • versperren — versperre, zomaache …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • versperren — ver|spẹr|ren …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Sperren — Versperren; Blockieren * * * sper|ren [ ʃpɛrən]: 1. <tr.; hat: a) den Zugang oder den Aufenthalt (an einem bestimmten Ort) verbieten; unzugänglich machen: das ganze Gebiet, die Straße, die Durchfahrt, die Brücke wurde gesperrt. Syn.: ↑… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.