wach werden


wach werden
aufwachen, die Augen aufmachen/aufschlagen/öffnen, munter werden, zu sich kommen;
(geh.): erwachen.
* * *
wachwerdenaufwachen,erwachen,munterwerden,dieAugenaufmachen/aufschlagen,zusichkommen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • wach werden — erwachen; aufwachen * * * wạch||wer|den auch: wạch wer|den 〈V. tr. 280; ist〉 hervorbrechen ● gute, schlechte Erinnerungen, die wach werden; →a. wach * * * wạch wer|den, wạch|wer|den <unr. V.; ist …   Universal-Lexikon

  • wach werden — D✓wạch wer|den, wạch|wer|den vgl. wach …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Wach — Wách, adj. et adv. im Stande des Wachens, wachend, nicht schlafend. Es ist als ein Adverbium am gewöhnlichsten. Wach seyn, wachen. Wach werden, erwachen. Sieht mich die Mitternacht bey meinem Sehrohr wach, So ahm ich höchst vergnügt berühmten… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • wach — aufleben; munter werden; erwachen * * * wach [vax] <Adj.>: a) nicht mehr schlafend, nicht mehr schläfrig: ich war heute schon früh wach; um 7 Uhr wurde er wach (erwachte er). Syn.: ausgeschlafen, ↑ munter. Zus.: hellwach, überwach. b) von… …   Universal-Lexikon

  • wach — wạch ; die ganze Nacht wach sein, wach bleiben; morgens schon früh wach werden; aber wenn alte Gefühle D✓wach werden oder wachwerden (wieder auftreten); sich wach halten; die ganze Nacht D✓wach liegen oder wachliegen (nicht einschlafen können);… …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Wach (Fluss) — Wach Вах Verlauf des Wach (Вах) im Einzugsgebiet des Ob DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Wach-Schlaf-Rhythmus — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung …   Deutsch Wikipedia

  • wach — wạch, wacher, wachst ; Adj; 1 meist präd; nicht (mehr) schlafend <wach sein, werden, bleiben; sich wach halten; jemanden wach halten>: Sie lag die ganze Nacht wach <etwas wach halten>: Er hielt die Erinnerung wach 2 geistig rege,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • wach — 1. ausgeschlafen, hellwach, munter, nicht schlafend; (ugs.): auf, senkrecht im Bett. 2. aufgeweckt, clever, findig, geistig sehr rege, geweckt, gewitzt, pfiffig, schlau; (ugs.): gewieft, nicht auf den Kopf gefallen; (schweiz. ugs.): gefitzt;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Werden — Entstehen; Anfang; Herkunft; Zustandekommen; Ursprung * * * 1wer|den [ ve:ɐ̯dn̩], wird, wurde, geworden/worden <itr.; ist; 2. Partizip: geworden>: 1. in einen bestimmten Zustand kommen; eine bestimmte Eigenschaft bekommen: er wird alt,… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.