zürnen


zürnen
sich ärgern, böse sein, verstimmt sein, wütend sein, zornig sein;
(geh.): gram sein, grollen, hadern, schäumen, Zorn hegen;
(ugs.): sauer sein.
* * *
zürnen:1.grollen(1)–2.erzürnen(2)
zürnenböse/zornig/wütend/gram/spinnefeind/aufgebracht/entrüstet/erbostsein,wüten,hadern,grollen,schmollen,sichärgern,übelnehmen,verargen,verübeln;ugs.:ankreiden,krummnehmen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zürnen — Zürnen, verb. regul. neutr. mit dem Hülfsworte haben, Zorn äußern. Auf ungezähmten Rossen – – zǘrnet hinter mir ein zweyter Ferdinand, Raml. Auf jemanden zürnen. So auch das Zürnen. Anm. Schon bey dem Ottfried zurnan. Es ist von Zorn, daher es… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • zürnen — Vsw std. (11. Jh.), mhd. zürnen, ahd. zurnen, mndd. tornen, mndl. tornen Stammwort. Abgeleitet von Zorn, als dieses Wort bereits seine spätere Bedeutung erhalten hatte. deutsch s. Zorn …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • zürnen — V. (Aufbaustufe) geh.: ärgerlich auf jmdn. oder etw. sein Synonyme: sich ärgern, böse sein, wütend sein, zornig sein, grollen (geh.) Beispiele: Er zürnte ihr wegen dieser Äußerung. Willst du ewig mit mir zürnen? …   Extremes Deutsch

  • zürnen — ↑ Zorn …   Das Herkunftswörterbuch

  • Zürnen — 1. Besser zürnen als Rache im Herzen tragen. Böhm.: Hnĕvati se jest lidsky, ale zlost v srdci chovati d ábelsky. (Čelakovsky, 113.) 2. Der eine zürnet und der andere macht sich nichts daraus. Die englischen Neger in Surinam, um den Gedanken… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • zürnen — einen Föhn kriegen (umgangssprachlich); (sich) ärgern; wütend werden; (sich) aufregen; verrückt werden (umgangssprachlich); Überdruss empfinden; genervt sein * * * zür|nen [ ts̮ʏrnən] <itr.; …   Universal-Lexikon

  • zürnen — zụ̈r·nen; zürnte, hat gezürnt; [Vi] (jemandem) zürnen geschr; zornig und voll Ärger (über jemanden) sein …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • zürnen — zụ̈r|nen (gehoben) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • turnjan — *turnjan germ.?, schwach. Verb: nhd. zornig sein ( Verb), empört sein ( Verb); ne. be (Verb) angry; Rekontruktionsbasis: ahd.; Hinweis: s. *turna (Adjektiv); Etymologie: s. ing …   Germanisches Wörterbuch

  • grollen — dröhnen; knurren; brummen * * * grol|len [ grɔlən] <itr.; hat: 1. Groll gegen jmdn. hegen: jmdm. grollen; er grollt [mit seinem] Vater [wegen dieser Entscheidung]. Syn.: sich ↑ ärgern, ↑ hadern (geh.), ↑ …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.