antrauen


antrauen
antrauen:verheiraten(I)

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antrauen — Antrauen, verb. reg. act. vermittelst der Trauung mit jemanden verbinden. Einem eine Frau antrauen. Sie ist ihm angetrauet. Im mittlern Lateine affidare, Franz. affier. So auch die Antrauung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • antrauen — ạn||trau|en 〈V. tr.; hat; veraltet; geh.〉 jmdn. jmdm. antrauen jmdn. mit jmdm. verheiraten, zur Frau, zum Mann geben ● er wurde ihr (zur Ehe) angetraut; mein (mir) angetrauter Ehemann * * * ạn|trau|en <sw. V.; hat (veraltend): mit jmdm.… …   Universal-Lexikon

  • antrauen — ạn|trau|en; angetraut …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Herr Fridolin und sein Glück — ist eine 1894 erschienene Novelle von Ferdinand von Saar. Inhalt Der Haus und Schlossverwalter Fridolin Kohout, der auf einem meist von seiner Herrschaft unbewohnten Schloss irgendwo in Mähren fast als Alleinherrscher und doch als befliessener… …   Deutsch Wikipedia

  • Trauung — (Copulation, in der Römisch Katholischen Kirche Eheliche Einsegnung [Benedictio conjugum], in der Griechischen Kirche Stephanosis [d.i. Krönung] wegen des Symbols des Brautkranzes genannt), die feierliche Bestätigung einer zwischen zwei Verlobten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Trott [2] — Trott, Eva, Geliebte Heinrichs II. von Braunschweig Wolfenbüttel, welche er sich im Stillen hatte antrauen lassen u. auf der Staufenburg verbarg; seinem Sohne von derselben, Eitel Heinrich, suchte Heinrich vergebens die Nachfolge in seinem Lande… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Württemberg [2] — Württemberg (Gesch.). W. war in den ersten christlichen Jahrh. von Sueven bewohnt; diese wichen den Römern, welche dann das Land cultivirten, dasselbe aber nachher an die Alemannen verloren; nach der Niederlage der Alemannen durch die Franken bei …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Christine — Christine, weiblicher Vorname, bedeutet die Christin. Merkwürdig sind als Fürstinnen: A) Königinnen: a) Von Schweden: 1) Ch. Auguste, Tochter Gustav Adolfs II. u. der Marie [107] Eleonore von Brandenburg, geb. 9. Decbr. 1626; 1632 gelangte sie,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Deutschland [4] — Deutschland (Gesch.). I. Älteste Geschichte bis zur Völkerwanderung. Die ersten historischen Nachrichten, die wir über germanische Völkerschaften besitzen, rühren von Cäsar her, später berichtet Plinius über dieselben. Beider Angaben sind aber… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ancre — (spr. angkr ), Marschall d , eigentlich Concino Concini, Sohn eines Senators zu Florenz. begleitete Maria von Medici nach ihrer Vermählung mit Heinrich IV. von Frankreich 1600 an den französischen Hof, wo er sich der einflußreichen Kammerfrau… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.