antrinken


antrinken
antrinken:sicheinen[Rausch/Affen/Schwips]a.:betrinken,sich

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • antrinken — V. (Oberstufe) ein wenig von etw. trinken Beispiel: Er hat das Bier nur angetrunken und den Rest in den Ausguss geschüttet …   Extremes Deutsch

  • antrinken — ạn·trin·ken (hat) [Vt] 1 etwas antrinken eine Flasche o.Ä. öffnen und anfangen zu trinken: eine angetrunkene Flasche Wein 2 sich (Dat) einen Rausch / Schwips antrinken ≈ sich betrinken 3 sich (Dat) einen antrinken gespr ≈ sich betrinken 4 sich… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • antrinken — an|trin|ken [ antrɪŋkn̩], trank an, angetrunken <itr.; hat: durch Trinken von Alkohol erlangen: trink dir bloß keinen [Rausch] an!; sich Mut antrinken. * * * ạn||trin|ken 〈V. 265; hat〉 I 〈V. intr.〉 den ersten (kleinen) Schluck aus dem Glas… …   Universal-Lexikon

  • antrinken — ạn|trin|ken; sich antrinken (österreichisch umgangssprachlich für sich betrinken); ich trinke mir einen an (umgangssprachlich) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Stärk' antrinken — Epiphanias bzw. Epiphanie (griechisch Επιφάνια oder Επιφάνεια; επί „auf, oben“, φαίνω „ich zeige“, vgl. „Phänomen“) oder Erscheinung des Herrn ist der ursprüngliche und heute noch meist gebrauchte Name des am 6. Januar, dem historischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Stärke antrinken — Epiphanias bzw. Epiphanie (griechisch Επιφάνια oder Επιφάνεια; επί „auf, oben“, φαίνω „ich zeige“, vgl. „Phänomen“) oder Erscheinung des Herrn ist der ursprüngliche und heute noch meist gebrauchte Name des am 6. Januar, dem historischen… …   Deutsch Wikipedia

  • sich einen Affen kaufen \(oder: antrinken\) — Einen Affen sitzen haben; sich einen Affen kaufen (oder: antrinken)   Die saloppe Wendung, »einen Affen sitzen haben« bedeutet »betrunken sein«: Als er nach Hause kam, hatte er einen Affen sitzen. Entsprechend sind die Wendungen »Sich einen Affen …   Universal-Lexikon

  • Erscheinung des Herrn — Altarblatt in der Pfarrkirche von St. Ulrich in Gröden des Malers Josef Moroder Lusenberg Epiphanias[1] bzw. Epiphanie (griechisch Επιφάνια oder Επιφάνεια; επί „auf, oben“, φαίνω „ich zeige“, vgl. „Phänomen“) oder Erscheinung des Herrn ist der… …   Deutsch Wikipedia

  • Hochneujahr — bezeichnet traditionell den 6. Januar, vor allem im süddeutschen und alpinen Raum, aber auch im thüringisch sächsischen Kulturraum, und entspricht einer Neujahrsvorstellung, die sich durch Brauchtum und Volksglauben überliefert hat. Weitere… …   Deutsch Wikipedia

  • Dreikönig — Epiphanias bzw. Epiphanie (griechisch Επιφάνια oder Επιφάνεια; επί „auf, oben“, φαίνω „ich zeige“, vgl. „Phänomen“) oder Erscheinung des Herrn ist der ursprüngliche und heute noch meist gebrauchte Name des am 6. Januar, dem historischen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.