aufzäumen


aufzäumen
aufzäumen:denZaumanlegen·zäumen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufzäumen — Aufzäumen, verb. reg. act. den Zaum anlegen; eigentlich, das Pferd vermittelst des Zaumes zwingen, den Kopf in die Höhe zu tragen. Ein Pferd aufzäumen. In den Küchen werden diejenigen Hühner, welche gebraten werden sollen, aufgezäumet, wenn man… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufzäumen — ↑ Zaum …   Das Herkunftswörterbuch

  • aufzäumen — V. (Oberstufe) einem Tier ein Zaum anlegen Beispiel: Sie zäumte das Pferd auf, schwang sich in den Sattel und ritt davon …   Extremes Deutsch

  • aufzäumen — anschirren * * * auf|zäu|men [ au̮fts̮ɔy̮mən], zäumte auf, aufgezäumt <tr.; hat: 1. (einem Zug oder Reittier) den Zaum anlegen: ein Pferd aufzäumen. 2. (ugs.) in bestimmter Weise handhaben, behandeln: ein Problem falsch, von hinten [her]… …   Universal-Lexikon

  • aufzäumen — auf·zäu·men (hat) [Vt] ein Tier aufzäumen einem Reit oder Zugtier die Riemen anlegen, mit denen es geführt wird <ein Pferd aufzäumen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aufzäumen — auf|zäu|men; das Pferd am oder beim Schwanz aufzäumen (umgangssprachlich für etwas verkehrt beginnen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Aufzäumen — * Er ist heute gut aufgezäumt. – Frischbier, II, 165. Er ist streitlustig, zanksüchtig. (S. ⇨ Satteln.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Das Pferd beim \(auch: am\) Schwanz aufzäumen —   Wer umgangssprachlich ausgedrückt das Pferd beim Schwanz aufzäumt, beginnt eine Aufgabe, Arbeit mit einem dem Arbeitsablauf entgegengesetzten Arbeitsgang, fängt eine Sache ganz verkehrt an: So wird das nichts, Sie haben das Pferd am Schwanz… …   Universal-Lexikon

  • das Pferd vom Schwanz her aufzäumen — [Redensart] Auch: • etw. verkehrt anfangen Bsp.: • Es wird dir nicht gelingen, wenn du das Pferd vom Schwanz her aufzäumst …   Deutsch Wörterbuch

  • aufzäunen — aufzäumen Das Verb aufzäumen beschreibt den Vorgang, einem Pferd das Zaumzeug – also das Riemenwerk für die Zügel – anzulegen, und hat nichts mit einem Zaun zu tun. Es wird heute insbesondere noch in der Redewendung das Pferd von hinten / beim… …   Korrektes Schreiben


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.