ableiten
1. abführen, ablenken, abwenden, in eine andere Richtung leiten/lenken, umleiten, umlenken, wegleiten.
2. den Schluss/die Schlussfolgerung ziehen, entwickeln, folgern, herleiten, schließen, schlussfolgern, zu dem Schluss kommen, zurückführen;
(bes. Philos.): deduzieren, konkludieren;
(Sprachwiss.): derivieren.
\
sich ableiten
beruhen, entspringen, sich ergeben, folgen, fußen, sich gründen, sich herleiten, herrühren, kommen, seinen Ursprung haben, stammen, sich stützen, zurückgehen, zurückzuführen sein;
(bildungsspr.): basieren.
* * *
ableiten:
\
I.ableiten:1.ablenken(I,1)–2.a.|von/aus|:herleiten(I)
\
II.ableiten,sich:sicha.|von|:abstammen
I ableiten
1.herleiten,entwickelnaus,folgen,sichergeben,folgern,schlussfolgern,zurückführenauf,deduzieren,schließen,Folgerungen/einenSchlussziehen,beziehenauf,hervorgehenaus,sichberufenauf,deduzieren,induzieren;geh.:konkludieren
2.ablenken,umleiten,wegführen,verlegen
II ableiten,sich→stammenvon

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Synonyme:
,


Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”