Frauenzimmer


Frauenzimmer
Frauenzimmer,das:1.Frau(I,1)–2.liederlichesF.:Schlampe

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frauenzimmer — (mittelhochd. vrouwenzimmer), ursprünglich soviel wie Frauengemach, wurde seit dem 17. Jahrh. als Kollektivbegriff (»das F.«) auf die Gesamtheit der darin wohnenden Frauen, die weibliche Dienerschaft, das Gefolge der Fürstin, bald auch auf die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Frauenzimmer — Sn erw. obs. (15. Jh., Bedeutung 19. Jh.), spmhd. vrouwenzimmer Stammwort. Ursprünglich Wohngemächer (Zimmer) der Fürstin (Frau) , dann mit Bedeutungsverschiebung vom Aufenthaltsort zu den Bewohnern Gefolge der Fürstin ; dann Verwendung für… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Frauenzimmer — Frauenzimmerarbeiten im Nähen, Spinnen, Waschen, Plätten usw. Kupferstich von Daniel Chodowiecki 1774 Als Frauenzimmer, damals frawenzymer, bezeichnete man an Höfen des 15. Jahrhunderts den gesamten Hofstaat einer adligen Hausherrin sowie ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Frauenzimmer — 1. Ein anständiges öffentliches Frauenzimmer ist besser als eine unverständige ehrbare Frau. – Burckhardt, 495. Die angeführte Schrift theilt ausführliche Bemerkungen zur Erklärung dieses die dortigen Sitten charakterisirenden Sprichworts mit. 2 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Frauenzimmer — das Frauenzimmer, (Oberstufe) ugs.: weibliche Person, die als unangenehm angesehen wird Synonym: Weib Beispiele: Mit diesem Frauenzimmer würde ich mich nie einlassen. Er hat sich mit zweideutigen Frauenzimmern sehen lassen …   Extremes Deutsch

  • Frauenzimmer — Frau·en·zim·mer das; gespr pej; eine Frau <ein liederliches, unverschämtes Frauenzimmer> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Frauenzimmer — Schachtel (derb); weiblicher Mensch; Weib; Tante (umgangssprachlich); Alte (derb); Frau; Tussi (derb) * * * Frau|en|zim|mer 〈n. 13 …   Universal-Lexikon

  • Frauenzimmer — Frau|en|zim|mer (veraltet) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Frauenzimmer, das — Das Frauenzimmer, des s, plur. ut nom. sing. 1) Ein Zimmer, d.i. Gebäude, oder Theil eines Gebäudes, der für das weibliche Geschlecht bestimmt ist; Gynaeceum, Schwed. Fruntimmer. Die Gewohnheit, nach welcher das weibliche Geschlecht von gutem und …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Frauenzimmer-Lexicon — Amaranthes, Frauenzimmer Lexicon (Leipzig: J. Fr. Gleditsch Sohn, 1715). Frauenzimmer Lexicon ist der gebräuchliche Kurztitel des Lexikons, das Gottlieb Siegmund Corvinus unter dem Pseudonym Amaranthes 1715 im Verlag Johann Friedrich Gleditschs… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.