Fußstapfen


Fußstapfen
• Fußstapfen
in jmds. Fußstapfen treten
auf jmds. Spuren wandeln, sich ein Beispiel nehmen, imitieren, in jmds. Spuren treten, kopieren, nachahmen, nacheifern, nachtun;
(geh.): nachstreben;
(ugs.): nachmachen.
* * *
Fußstapfen(Pl):Spur(1)

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fußstapfen — Fußstapfen, soviel wie Fährte …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fußstapfen — Fuß|stap|fen 〈m. 4〉 Fußabdruck in weichem Boden, besonders im Schnee; oV Fußstapfe, 〈selten〉 Fußtapfe, Fußtapfen ● in jmds. Fußstapfen treten 〈fig.〉 jmdm. genau folgen, ihm nacheifern [→ stapfen] * * * Fuß|stap|fe, die, Fuß|stap|fen, der [mhd.… …   Universal-Lexikon

  • Fußstapfen — Fu̲ß·stap·fen der; s, ; meist Pl; der Abdruck eines Fußes besonders in weichem Boden <Fußstapfen im Sand, im Schnee hinterlassen> || ID in jemandes Fußstapfen treten jemandes (beruflichem) Vorbild folgen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Fußstapfen — der Fußstapfen, (Aufbaustufe) Spur eines eingedrückten Fußes Synonym: Fußspur Beispiel: Er hinterließen im Schnee tiefe Fußstapfen …   Extremes Deutsch

  • Fußstapfen — Foßtappe (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Fußstapfen — Fuß|stap|fe, die; , n, Fuß|stap|fen, der; s …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Fußstapfen, die — Die Fußstapfen, sing. inus. der Eindruck der Füße in dem Boden, von Menschen oder Thieren, besonders von den erstern; der Fußtritt. Die Fußstapfen der Schafe, Hohel. 1, 8. Die Jäger gebrauchen statt dieses Wortes Spur und Fährte. Figürlich, in… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • in jemandes Fußstapfen treten — weitermachen; fortführen; fortfahren; kontinuieren; weiterführen; fortsetzen …   Universal-Lexikon

  • Heinrich Sohnrey — (* 19. Juni 1859 in Jühnde; † 26. Januar 1948 in Neuhaus im Solling) war Lehrer, Volksschriftsteller und Publizist. Viele seiner literarischen Werke sind der Ideologie des Nationalsozialismus verpflichtet. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Verhältnis… …   Deutsch Wikipedia

  • Fußstapfe — Fuß|stap|fe 〈f. 19〉 = Fußstapfen * * * Fuß|stap|fe, die, Fuß|stap|fen, der [mhd. vuoʒstaphe; ↑ Stapfe]: Fußspur, die sich in weichem Untergrund eingedrückt hat: ☆ in jmds. Fußstapfen treten (jmds. Vorbild folgen). * * * Fuß|stap|fe, Fußtapfe,… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.