Paroxysmus


Paroxysmus
Paroxysmus,der:Anfall(1)

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Paroxysmus — (gr.), in Krankheiten, welche abwechselnd nachlassen u. wieder von Neuem hervortreten, die Periode ihrer vollen Höhe, in so fern diese durch gewisse heftige Bewegungen des Körpers od. des Geistes sich äußert, namentlich in Fieberkrankheiten der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Paroxysmus — (griech., lat. Exacerbatio), eigentlich Verschärfung, bei Krankheiten mit periodisch wiederkehrenden Anfällen von Fieber, Krampf, Delirium etc., das Auftreten dieser Erscheinungen in Form von Anfällen, die gleichsam den höchsten Punkt bezeichnen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Paroxysmus — (grch.), Verschärfung; die Steigerung einer in einzelnen Anfällen verlaufenden Krankheit, zwischen denen von der Krankheit freie Zwischenzeiten (Intermission, bei fieberhaften Zuständen Apyrexie) liegen, sind periodisch oder nichtperiodisch …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Paroxysmus — Paroxysmus, griech., der heftigste Grad einer Krankheit, besonders bei Fiebern …   Herders Conversations-Lexikon

  • Paroxysmus — Ein Paroxysmus (griech. παρα [para] – neben, οξυς [oxys] – scharf) ist eine Folge von sich steigernden Ausbrüchen eines Vulkans von Krankheitssymptomen, siehe Paroxysmus (Medizin) Siehe auch:  Wiktionary: Paroxysmus –… …   Deutsch Wikipedia

  • Paroxysmus — Pa|ro|xys|mus der; , ...men <über nlat. paroxysmus aus gr. paroxysmós »(Fieber)anfall«, eigtl. »Reizung; Erbitterung« zu paroxýnein »(zum Zorn) reizen; erbittern«>: 1. anfallartiges Auftreten einer Krankheitserscheinung; anfallartige starke …   Das große Fremdwörterbuch

  • Paroxysmus — ◆ Par|o|xỵs|mus 〈m.; , xỵs|men〉 1. 〈Med.〉 Anfall, höchste Steigerung von Krankheitserscheinungen 2. 〈Geol.〉 gesteigerte tektonische Vorgänge, verbunden mit vulkanischen Ergüssen [<grch. paroxysmos „Verschärfung“ <para „neben, bei“ + oxys… …   Universal-Lexikon

  • Paroxysmus — ◆ Par|o|xỵs|mus 〈m.; Gen.: , Pl.: xỵs|men〉 1. 〈Med.〉 Anfall, höchste Steigerung von Krankheitserscheinungen 2. 〈Geol.〉 gesteigerte tekton. Vorgänge, verbunden mit vulkan. Ergüssen [Etym.: <grch. paroxysmos »Verschärfung«, para »neben« + oxys …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Paroxysmus — Par|oxỵsmus m; , ...men: anfallartiges Auftreten einer Krankheitserscheinung, anfallartige starke Steigerung von Beschwerden …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Paroxysmus — Pa|r|o|xỵs|mus, der; , ...men (Medizin anfallartige Steigerung von Krankheitserscheinungen; Geologie aufs Höchste gesteigerte Tätigkeit eines Vulkans) …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.