abschlaffen
a) ermüden, erschlaffen, erschöpfen, matt/kraftlos/schlaff machen;
(geh.): abmüden, ermatten.
b) erlahmen, ermüden, erschlaffen, matt/kraftlos/schlapp werden;
(geh.): ermatten;
(ugs.): die nötige Bettschwere haben, durchhängen, k. o. sein, nach dem Bettzipfel schielen, schlappmachen, schwächeln;
(salopp): machulle sein;
(landsch., sonst veraltet): labet sein.
* * *
abschlaffen→nachlassen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abschlaffen — ạb||schlaf|fen 〈V. intr.; ist; umg.〉 schlaff, müde werden ● ich bin total abgeschlafft * * * ạb|schlaf|fen <sw. V.> (ugs.): a) <hat> matt, kraftlos, schlaff machen: das endlose Gerede hatte ihn abgeschlafft; b) <ist> müde,… …   Universal-Lexikon

  • abschlaffen — abschlaffenv 1.intr=wohligmüdewerden;kraftloswerden.Gehörtzu»schlaff=kraftlos,träge«.1967durchdenFilm»ZurSache,Schätzchen«volkstümlichgeworden,vorallemunterHalbwüchsigen. 2.tr=etwschwächen.1970ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • abschlaffen — avschlaffe …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • abschlaffen — ạb|schlaf|fen (umgangssprachlich) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • abgeschlafft — ạb|ge|schlafft: ↑ abschlaffen (b). * * * ạb|ge|schlafft: ↑abschlaffen (b) …   Universal-Lexikon

  • abbauen — 1. abbrechen, abschrauben, abtragen, auseinandernehmen, beseitigen, demontieren, entfernen, wegnehmen, zerlegen, zerstückeln, zerteilen; (ugs.): wegmachen; (landsch.): abschlagen. 2. abmindern, drücken, herabmindern, herabsetzen, kürzen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ermüden — 1. abbauen, erlahmen, erschlaffen, kraftlos werden, nachlassen; (geh.): ermatten; (ugs.): abschlaffen, durchhängen, schlappmachen, schwächeln. 2. anstrengen, aufreiben, auslaugen, ausmergeln, entkräften, erschlaffen, erschöpfen, kraftlos/matt… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Gerhard Bohner — Dieser Artikel wurde auf den Seiten der Qualitätssicherung eingetragen. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und beteilige dich bitte an der Diskussion! Folgendes muss noch verbessert werden: Bitte entschwurbeln. XenonX3 (☎:✉) 01:31, 28. Okt.… …   Deutsch Wikipedia

  • abfallen — 1. a) übrig bleiben, zurückbleiben; (landsch.): überbleiben. b) abbekommen, einbringen, herausspringen, übrig bleiben, zufallen; (ugs.): abkriegen. 2. abblättern, abbröckeln, abgehen, sich ablösen, abplatzen, [sich] abschuppen, absplittern,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • einrosten — einschlafen, erlahmen, erstarren, rosten, steif werden; (ugs.): abschlaffen, lahm werden. * * * einrosten:⇨rosten einrosten→rosten …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”