Schwatzerei


Schwatzerei
Schwatzerei,die:Geschwätz(1)

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwätzerei — Schwät|ze|rei, die; , en (abwertend): [dauerndes] Schwätzen. * * * Schwät|ze|rei, die; , en (abwertend): [dauerndes] Schwätzen …   Universal-Lexikon

  • Schwätzerei — Schwät|ze|rei …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Geschwätz — a) Abrakadabra, Rederei, Schwadronade; (ugs.): Gerede, Hickhack, Larifari, Schmus, Sermon, Sums; (abwertend): Gefabel, Phrasen[drescherei]; (ugs. abwertend): Blabla, Faselei, Gefasel, Gesabber, Gesums, Gewäsch, Heckmeck, Kiki, Palaver, Schmonzes …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Narrenschiff — Titelseite aus Sebastian Brants Narrenschyff Die Liebesnarrheit: Cupido schießt blind, der Tod grüßt. D …   Deutsch Wikipedia

  • Das Narrenschiff (Brant) — Titelseite aus Sebastian Brants Narrenschyff Die Liebe …   Deutsch Wikipedia

  • Die Mährchen vom Rhein — Clemens Brentano (1778–1842) Die Mährchen vom Rhein sind vier Erzählungen, die Clemens Brentano von 1810 bis 1812[1] schrieb, aber zu Lebzeiten nicht veröffentlichte.[2] 1846 gab Görres die Rheinmärchen postum bei Cotta in Stuttgart …   Deutsch Wikipedia

  • Kannegießerei — Kan|ne|gie|ße|rei 〈f. 18; unz.〉 polit. Schwätzerei, beschränktes, engstirniges Politisieren [→ Kannegießer] * * * Kan|ne|gie|ße|rei, die <o. Pl.> (veraltend iron.): das Kannegießern …   Universal-Lexikon

  • eine \(oder: einen\) reingewürgt bekommen \(auch: kriegen\) — Jemandem eine (auch: einen) reinwürgen; eine (oder: einen) reingewürgt bekommen (auch: kriegen)   »Jemandem eine reinwürgen« bedeutet »gegen jemanden, dessen Verhalten, Vorgehen man als ärgerlich empfindet, etwas unternehmen, was dem Betreffenden …   Universal-Lexikon

  • Jemandem eine \(auch: einen\) reinwürgen — Jemandem eine (auch: einen) reinwürgen; eine (oder: einen) reingewürgt bekommen (auch: kriegen)   »Jemandem eine reinwürgen« bedeutet »gegen jemanden, dessen Verhalten, Vorgehen man als ärgerlich empfindet, etwas unternehmen, was dem Betreffenden …   Universal-Lexikon

  • Gefasel — Rederei; (ugs.): Blabla, Gerede; (abwertend): Altweibergeschwätz, Altweibergewäsch, Schwätzerei; (ugs. abwertend): Faselei, Gequake, Gequatsche, Geschwafel, Geschwätz, Geschwatze, Geseier, Gewäsch, Plapperei; (ugs., oft abwertend): Geplapper;… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.