Sexus


Sexus
Sex (4).
* * *
Sexus,der:Sexualität

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sexus — (Latin for sex ) may refer to: *Sex *biological gender * Sexus (The Rosy Crucifixion) , a 1949 novel by Henry Miller …   Wikipedia

  • Sexus — (lat.), 1) natürliches Geschlecht; männliches (S. potior), od. weibliches (S. sequior), 2) Geschlechtsglied …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sexus — (lat.), das Geschlecht (s. d.); S. potior, das stärkere, S. sequior, das schwächere Geschlecht …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sexus — Sexus, lat., Geschlecht; sexual, sexuell, geschlechtlich; Sexualsystem, das Linnéische Pflanzensystem; Sexualität, das Geschlechtsleben …   Herders Conversations-Lexikon

  • Sexus — est un roman autobiographique d Henry Miller publié en 1949. Il décrit les épisodes de sa liaison avec Mara (June Miller) en 1923 1924 qui aboutissent à son divorce avec Maude (Beatrice Sylvas Wickens). Il est la première partie de la trilogie… …   Wikipédia en Français

  • Sexus — Der Sexus [ˈzɛksʊs] ist die Geschlechtlichkeit des Menschen in der Sprachwissenschaft das biologische Geschlecht (siehe: Sexus (Sprache)) im Unterschied zum grammatischen Geschlecht (Genus) ein Romantitel von Henry Miller, siehe Sexus (Roman) …   Deutsch Wikipedia

  • Sexus — Sẹ|xus 〈m.; ; unz.〉 Geschlecht, Geschlechtlichkeit [<engl. sex, frz. sexe <lat. sexus „(männl. od. weibl.) Geschlecht“] * * * Sẹ|xus, der; , […u:s] [lat. sexus = Geschlecht]: 1. <Pl. selten> (Fachspr.) a) differenzierte Ausprägung… …   Universal-Lexikon

  • Sexus — Sẹ|xus 〈m.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Geschlecht [Etym.: <engl. sex, frz. sexe <lat. sexus »(männliches od. weibliches) Geschlecht«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Sexus — Sẹxus [aus gleichbed. lat. sexus] m; , [ßạ̈kßu̱ß]: (männl. oder weibl.) Geschlecht; im weiteren Sinne: der auf die Fortpflanzung und die Erhaltung der Art gerichtete Bereich des Trieblebens (Psychol.) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Sexus — Se|xus der; , [...ksu:s] <aus lat. sexus »Geschlecht«>: 1. (Plur. selten; fachspr.) a) differenzierte Ausprägung eines Lebewesens im Hinblick auf seine Aufgabe bei der Fortpflanzung; b) Geschlechtstrieb als zum Wesen des Menschen gehörende… …   Das große Fremdwörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.