verstandesmäßig


verstandesmäßig
a) besonnen, klar[blickend], nüchtern, objektiv, pragmatisch, realistisch, sachlich, trocken, überlegt, unpersönlich, vernünftig;
(bildungsspr.): prosaisch, rational.
b) intellektuell, mit Verstand;
(bes. Psychol., Päd.): kognitiv.
* * *
verstandesmäßig:geistig(1)

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • verstandesmäßig — Adj. (Oberstufe) auf der Vernunft beruhend Synonyme: nüchtern, sachlich, vernünftig, rational (geh.) Beispiel: Ein Stück Brot wegzuwerfen, ist verstandesmäßig betrachtet Verschwendung. Kollokation: verstandesmäßige Erkenntnis …   Extremes Deutsch

  • verstandesmäßig — ↑intellektuell, ↑rational …   Das große Fremdwörterbuch

  • verstandesmäßig — ver·stạn·des·mä·ßig Adj; nur attr od adv, geschr; mit dem Verstand (und nicht mit dem Gefühl) <etwas verstandesmäßig begreifen, erfassen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • verstandesmäßig — ver|stạn|des|mä|ßig <Adj.>: 1. auf dem Verstand beruhend, vom Verstand bestimmt: etw. v. als sinnvoll erachten. 2. den Verstand betreffend; ↑ intellektuell (a): seine e Unterlegenheit. * * * ver|stạn|des|mä|ßig <Adj.>: 1. auf dem… …   Universal-Lexikon

  • verstandesmäßig — ver|stạn|des|mä|ßig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • intellektuell — bewusst; kognitiv; geistig * * * in|tel|lek|tu|ell [ɪntɛlɛk tu̯ɛl] <Adj.>: den Intellekt betreffend; verstandesmäßig, geistig: die intellektuelle Entwicklung des Kindes; er nutzt seine intellektuellen Fähigkeiten; sie ist ihm intellektuell… …   Universal-Lexikon

  • vermutlich — voraussichtlich; wahrscheinlich; aller Voraussicht nach; angeblich; vielleicht; wohl; mutmaßlich; möglicherweise; offenbar; womöglich; offensichtlich; …   Universal-Lexikon

  • rationalisieren — effizienter gestalten * * * ra|ti|o|na|li|sie|ren [rats̮i̯onali zi:rən] <tr.; hat: unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten zweckmäßig und ökonomisch gestalten: der Vorstand beschloss, das Unternehmen gründlich zu rationalisieren; <auch… …   Universal-Lexikon

  • geistig — 1. intellektuell, psychisch, verstandesmäßig; (bildungsspr.): spiritual, spirituell, zerebral; (bes. Fachspr.): mental. 2. abstrakt, angenommen, begrifflich, gedacht, gedanklich, ideell, im Geist, in der Vorstellung, in Gedanken, theoretisch,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • intellektuell — a) geistig, verstandesmäßig; (bes. Fachspr.): mental. b) belesen, gescheit, [hoch]gebildet, [hoch]gelehrt, klug, kultiviert; (ugs.): studiert. * * * intellektuell:⇨geistig(1) intellektuellgeistig,verstandesmäßig,wissend,reflektiert,gebildet,kritik… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.