Walstatt


Walstatt
Walstatt,die:Kampfplatz(1)

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Walstatt — »Kampfplatz, Schlachtfeld«: Der erste Bestandteil der Zusammensetzung (mhd. walstat) ist das im Nhd. untergegangene Substantiv mhd., ahd. wal »Kampfplatz«, aengl. wæl »Walstatt; Gefallene«, aisl. valr »Toter auf dem Kampfplatz«. Es ist verwandt… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Walstatt — (Walplatz), s. Wal …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Walstatt — Walstatt, Walplatz, s. Wal …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Walstatt — Sf Schlachtfeld erw. obs. (10. Jh., Form 13. Jh.), mhd. walstat Stammwort. Dasselbe bedeuten mhd. wal, ahd. wal, während ae. wæl n. und anord. valr m. die auf dem Schlachtfeld gebliebenen Toten meinen. G. * wala tot, (verwundet ?) vergleicht sich …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Walstatt — Eine Schlacht ist die kriegerische Auseinandersetzung oder das Gefecht zweier oder mehrerer militärischer Parteien. Für gewöhnlich wird eine Schlacht nach dem Ort benannt, an dem sie stattfand, obwohl sich das Schlachtfeld über mehrere… …   Deutsch Wikipedia

  • Walstatt — Wal|statt 〈f.; , stät|ten; früher〉 Kampfplatz, Schlachtfeld [<mhd. walstat <ahd. wal „Schlachtfeld“, eigtl. „Leichen“; zu germ. *wala „tot“; zu idg. *uel „an sich reißen“] * * * Wal|statt [auch: val… ], die; , Walstätten [mhd. walstat, aus… …   Universal-Lexikon

  • Walstatt — Auf der Walstatt zeigt sich der Tapfere. – Schlechta, 483 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Walstatt — Wal|statt [ va(:)... ], die; , ...stätten (veraltet für Kampfplatz; Schlachtfeld) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • wala- Ⅱ (5) — *wala (5), *walaz germ., Adjektiv: nhd. tot, verwundet?; ne. dead (Adjektiv), wounded?; Rekontruktionsbasis: an., ae., as., lang., ahd.; Etymologie: vergleiche …   Germanisches Wörterbuch

  • wala- Ⅰ (1) — *wala , *walam, *walu , *waluz germ., stark. Neutrum (a): nhd. Leiche, Schlachtfeld; ne. corpse, dead body, battle field; Rekontruktionsbasis: got., an., ae., as., ahd.; Hinweis: s. *wala (5), *wala (Maskulinum); …   Germanisches Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.