zureichend


zureichend
annehmbar, ausreichend, befriedigend, genug, genügend, hinlänglich, hinreichend, passabel, zufriedenstellend;
(geh.): genugsam, zulänglich;
(bildungsspr.): suffizient;
(ugs.): anständig, manierlich, ordentlich;
(oft abwertend): zur Genüge.
* * *
zureichend:genug(1)

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • zureichend — Adv. (Oberstufe) geh.: nicht zu wenig für einen bestimmten Zweck, genügend Synonyme: ausreichend, genug, hinlänglich, hinreichend, zulänglich (geh.) Beispiel: Er verfügt über zureichende Sprachkenntnisse, um im Ausland zu arbeiten. Kollokation:… …   Extremes Deutsch

  • Zureichend — Zureichend, was zur Erfüllung irgend einer Anforderung genug ist; daher in der Logik Zureichender Grund, ein Grund, wenn er seine Folge vollständig u. mit Nothwendigkeit bestimmt; u. Satz des zureichenden Grundes (Principium rationis sufficient… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zureichend — In der Umgangssprache wird hinreichend mit ausreichend gleichgesetzt: Wenn etwas hinreichend genau ist, ist ausreichend genau gemeint. In der Mathematik wird oft mit der Formulierung „notwendig und hinreichend“ operiert. Notwendig ist eine… …   Deutsch Wikipedia

  • zureichend — zu|rei|chend <Adj.> (geh.): hinreichend, genügend. * * * zu|rei|chend <Adj.> (geh.): hinreichend, genügend: Wie immer bei der Bewertung historischer Vorgänge kann keine Erklärung z. sein, die einzelne Bedingungen zur alles… …   Universal-Lexikon

  • zureichend — zu̲·rei·chend Adj; geschr ≈ genügend, hinreichend ↔ unzureichend …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • zureichend — zu|rei|chend; zureichende Gründe …   Die deutsche Rechtschreibung

  • genug — angemessen, ausreichend, befriedigend, genügend, gut, hinlänglich, hinreichend, zufriedenstellend; (geh.): zulänglich, zureichend; (bildungsspr.): adäquat; (ugs.): anständig, manierlich, ordentlich; (oft abwertend): zur Genüge. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Deutschland — (d.h. der deutsche Bund) ist das Centralland Europas, weniger massenhaft als das europ. Tiefland zwischen den Karpathen, dem Kaukasus und Ural, nicht so gegliedert wie das südl. und westl. Europa, die Scheidewand zwischen Romanen und Slaven, der… …   Herders Conversations-Lexikon

  • ungenügend — mangelhaft; unzureichend; nicht ausreichend; unzulänglich * * * un|ge|nü|gend [ ʊngəny:gn̩t] <Adj.>: a) deutliche Mängel aufweisend, in keinem ausreichenden Maß [vorhanden]: er hatte seinen Vortrag ungenügend vorbereitet. Syn.: ↑ mangelhaft …   Universal-Lexikon

  • suffizient — suf|fi|zi|ẹnt 〈Adj.〉 ausreichend, genügend, hinlänglich; Ggs insuffizient [<lat. sufficiens; zu sufficere „darreichen, genügen“] * * * suf|fi|zi|ẹnt <Adj.> [lat. sufficiens (Gen.: sufficientis), adj. 1. Part. von: sufficere, ↑… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.