Heidin


Heidin
Atheistin, Gottesleugnerin, Gottlose, Nichtchristin, Ungetaufte, Ungläubige.

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heidin — Hei|din [ hai̮dɪn], die; , nen: weibliche Form zu 1↑ Heide. * * * Hei|din 〈f. 22〉 weibl. Heide * * * Hei|din, die; , nen: w. Form zu ↑ 1Heide. * * * Hei|din, die; , nen: w. Form zu 1↑ …   Universal-Lexikon

  • Heidin — Heid (der/de), Heid (de) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Heidin — Hei|din …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Heidin Mummola Farm — (Пелло,Финляндия) Категория отеля: Адрес: Alposjärventie 40, 95645 Пелло, Финля …   Каталог отелей

  • Heide — Heidekraut; Erika; Heideland; Ungläubiger * * * 1Hei|de [ hai̮də], der; n, n (Rel., sonst veraltend): männliche Person, die nicht der christlichen, jüdischen oder islamischen Religion angehört: sie wollten die Heiden bekehren.   2Hei|de [ hai̮də] …   Universal-Lexikon

  • kaito- —     kaito     English meaning: forest     Deutsche Übersetzung: “Wald, unbebauter Landstrich”     Note: (Celt. and Gmc.)     Material: O.Welsh coit, Welsh coed “wood, forest”, O.Corn. cuit, M.Corn. coys, cos ds., Bret. coet, coat “wood, forest,… …   Proto-Indo-European etymological dictionary

  • Connacht — Connachta / Cúige Chonnacht Flag …   Wikipedia

  • Amfortas — Dieser Artikel behandelt die Wagner Oper Parsifal. Für den Helden dieser Oper und zum gleichnamigen epischen Werk von Wolfram von Eschenbach siehe Parzival. Werkdaten Titel: Parsifal Form: durchkomponiert Originalsprache: deutsch …   Deutsch Wikipedia

  • Amina bint Wahb — Āmina bint Wahb (arabisch ‏آمنة بنت وهب‎, DMG Āmina bint Wahb) war die Tochter von Wahb ibn ʿAbd al Manāf. Sie heiratete Abd Allāh ibn Abd al Muttalib; aus ihrer Ehe ging Mohammed, der Prophet des Islam hervor. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Anastasia von Kiew — (* 1021; † 1096) aus dem Geschlecht der Rurikiden war Königin von Ungarn. Sie wurde als Tochter von Großfürst Jaroslaw I. Wladimirowitsch von Kiew geboren. Im Jahre 1037/38 wurde sie mit dem späteren ungarischen König Andreas I. vermählt, nachdem …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.