Juwelier


Juwelier
Goldschmied, Goldschmiedin;
(schweiz.): Bijoutier.

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Juwelier — Als Juwelier (schweizerisch auch Bijoutier) bezeichnet man üblicherweise den Inhaber eines Fachgeschäftes für Uhren und Schmuck beziehungsweise das Geschäft als solches. Häufig werden die Berufe Juwelier und Goldschmied verwechselt. Hierbei ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Juwelier — Ju|we|lier [juve li:ɐ̯], der; s, e, Ju|we|lie|rin [juve li:rɪn], die; , nen: Person, die (aufgrund entsprechender Berufsausbildung) mit Schmuck u. Ä. handelt: sie hatte sich beim Juwelier eine Kette aus echtem Gold gekauft. * * * Ju|we|lier 〈m.… …   Universal-Lexikon

  • Juwelier — der Juwelier (Grundstufe) jmd., der Schmuckwaren verkauft Beispiel: Er hat den Verlobungsring beim Juwelier bestellt …   Extremes Deutsch

  • Juwelier — Juwel »Edelstein; Schmuckstück«, oft übertragen im Sinne von »wertvolles, geschätztes Stück«: Das seit dem 15./16. Jh. bezeugte Substantiv wurde durch Vermittlung von mniederl. juweel aus afrz. joël »Schmuck« entlehnt. Das frz. Wort geht auf vlat …   Das Herkunftswörterbuch

  • Juwelier — Ju·we·lier der; s, e; jemand, der beruflich Schmuck herstellt oder verkauft || K : Juweliergeschäft, Juwelierladen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Juwelier — Ju|we|lier 〈m.; Gen.: s, Pl.: e〉 1. Goldschmied 2. Schmuckhändler …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Juwelier — Ju|we|lier der; s, e <zu 1↑...ier> jmd., der [als ausgebildeter Goldschmied, Uhrmacher o. Ä.] mit Schmuckwaren u. Ä. handelt …   Das große Fremdwörterbuch

  • Juwelier — Ju|we|lier , der; s, e (Schmuckhändler; Goldschmied) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Juwelier Wagner — Rechtsform GmbH Gründung 1917 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Juwelier, der — Der Juwelīer, (nicht Juwelierer,) des s, plur. ut nom. sing. der mit Juwelen oder Edelsteinen handelt; im Franz. Jouaillier, ehedem Joyaulier, im mittlern Lat. Jocalarius …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.