Minderwertigkeitsgefühl


Minderwertigkeitsgefühl
Hemmungen, mangelndes Selbstvertrauen/Selbstwertgefühl, Unsicherheit;
(geh.): Unwertgefühl;
(ugs.): Miko;
(Psychol.): Insuffizienzgefühl, Minderwertigkeitskomplex.

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Minderwertigkeitsgefühl — Der Minderwertigkeitskomplex oder das Minderwertigkeitsgefühl ist ein seelisches Empfinden, das ein Gefühl der Unvollkommenheit ausdrückt. Der Psychologe Alfred Adler hatte den bis dahin nur in der Kunst und Literaturtheorie verwendeten… …   Deutsch Wikipedia

  • Minderwertigkeitsgefühl — Mịn|der|wer|tig|keits|ge|fühl 〈n. 11〉 = Minderwertigkeitskomplex * * * Mịn|der|wer|tig|keits|ge|fühl, das <meist Pl.> (Psychol.): Gefühl eigener körperlicher, geistiger, materieller od. sozialer Unterlegenheit gegenüber anderen. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Minderwertigkeitsgefühl — menkavertiškumo jausmas statusas T sritis švietimas apibrėžtis Menkumo, netinkamumo, nesaugumo išgyvenimas. Jis kyla suvokus savo fizinio ar psichinio vystymosi trūkumus. Šiokį tokį menkavertiškumą išgyvena kiekvienas žmogus, bet, esant stipriam… …   Enciklopedinis edukologijos žodynas

  • Minderwertigkeitsgefühl — Mịn|der|wer|tig|keits|ge|fühl …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Minderwertigkeit — Der Minderwertigkeitskomplex oder das Minderwertigkeitsgefühl ist ein seelisches Empfinden, das ein Gefühl der Unvollkommenheit ausdrückt. Der Psychologe Alfred Adler hatte den bis dahin nur in der Kunst und Literaturtheorie verwendeten… …   Deutsch Wikipedia

  • Minderwertigkeitskomplex — Der Minderwertigkeitskomplex oder das Minderwertigkeitsgefühl ist ein seelisches Empfinden, das ein Gefühl der Unvollkommenheit ausdrückt. Der Psychologe Alfred Adler hatte den bis dahin nur in der Kunst und Literaturtheorie verwendeten… …   Deutsch Wikipedia

  • Finalität — Unter Individualpsychologie versteht man das dynamische Konzept einer nicht mechanistischen, verstehenden Psychologie, welche die menschlichen Beziehungen in den Mittelpunkt stellt. Sie gilt als Wegbereiterin der Neopsychoanalyse. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Individualpsychologie — Unter Individualpsychologie versteht man das dynamische Konzept einer nicht mechanistischen, verstehenden Psychologie, welche die menschlichen Beziehungen in den Mittelpunkt stellt. Sie gilt als Wegbereiterin der Neopsychoanalyse. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Stufenmodell der psychosozialen Entwicklung — In dem 1950 erschienen Buch Childhood and Society hat Erik H. Erikson ein Schema von Entwicklungsstufen aufgestellt, das zunächst mit Die acht Phasen des Menschen überschrieben war und in einer späteren Fassung mit Epigenese der Identität .… …   Deutsch Wikipedia

  • Minderwertigkeitskomplex — Mịn|der|wer|tig|keits|kom|plex 〈m. 1〉 übersteigertes Gefühl der Unterlegenheit gegenüber anderen; Sy Minderwertigkeitsgefühl * * * Mịn|der|wer|tig|keits|kom|plex, der (Psychol.): durch ein gesteigertes Minderwertigkeitsgefühl hervorgerufener ↑… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.