effektiv


effektiv
1. dienlich, erfolgreich, Erfolg versprechend, förderlich, fruchtbar, geeignet, günstig, gut, lohnend, nachhaltig, nutzbringend, nützlich, ökonomisch, sinnvoll, von Nutzen, vorteilhaft, wirksam, wirkungsvoll, zuträglich, zweckmäßig;
(geh.): ersprießlich, hilfreich;
(bildungsspr.): konstruktiv;
(Fachspr., bildungsspr.): effizient;
(Papierdt.): sachdienlich, zweckdienlich.
2. bestimmt, de facto, den Tatsachen entsprechend/gemäß, echt, faktisch, in der Tat, in Wirklichkeit, nach Lage der Dinge, praktisch, sicher, tatsächlich, unbestreitbar, wahrhaftig, weiß Gott, wirklich;
(bildungsspr.): definitiv, in effectu, in facto, in praxi, realiter;
(geh. veraltend): wahrlich.
* * *
effektiv:1.tatsächlich(1)–2.wirksam(1)–3.wirtschaftlich(2)
effektiv
1.tatsächlich,wirklich,bestimmt,absolut,faktisch,inderTat,sicher,gewiss,unbestreitbar,wahrlich,wahrhaftig,defacto,realiter,inpraxi,praktisch
2.wirksam,nachhaltig,effizient,eindrucksvoll,außerordentlich,durchschlagend,durchgreifend,erfolgreich,entscheidend,lohnend

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Effektiv — ist der Begriff für: die Effektivität als Führungsstärke der Effektiv (auch Resultativ) in der Fotografie, vor allem in der Makrofotografie wird das Attribut verwendet (siehe effektive Größen) in der Elektrotechnik als Effektivwert von Spannung,… …   Deutsch Wikipedia

  • effektiv — Adj. (Mittelstufe) sehr erfolgreich, sehr wirksam Synonyme: geeignet, nutzbringend, wirkungsvoll, zweckmäßig, effizient (geh.) Beispiel: Ich glaube, das wäre die effektivste Form unserer Zusammenarbeit. Kollokation: effektiv lernen …   Extremes Deutsch

  • Effektīv — (lat.), wirklich, in der Tat vorhanden; bedeutet auf Schuldurkunden, insbes. bei Wechseln, wenn dies Wort der Schuldsumme hinzugefügt ist, daß die Zahlung in der gerade bezeichneten Geldsorte verlangt werden könne oder solle (Effektivzahlung). Im …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Effektiv — Effektīv (lat.), wirklich, in der Tat vorhanden; Effektivgeschäfte, bei denen die Lieferung der Ware wirklich erfolgt oder doch beabsichtigt ist; Gegensatz: Differenzgeschäft …   Kleines Konversations-Lexikon

  • effektiv — bezieht sich auf: Effektivität, das Verhältnis von erreichtem Ziel zu definiertem Ziel Effektivwert, von Spannung, Stromstärke und Leistung in der Elektrotechnik Effektivsteuersatz oder Durchschnittssteuersatz (Einkommensteuer), ein Maß im… …   Deutsch Wikipedia

  • effektiv — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • wirksam …   Deutsch Wörterbuch

  • effektiv — verlustfrei (fachsprachlich); rationell; weitreichend; verlustarm (fachsprachlich); wirksam; wirkungsvoll; tiefgreifend; wirtschaftlich; sparsam; effizient; …   Universal-Lexikon

  • effektiv — • energisk, kraftfull, driftig, arbetsam, verksam, effektiv, framåt, trägen, flitig, vital fin., bus., econ. • effektiv, verkningsfull, verksam, ändamålsenlig • eftertrycklig, kraftig, duktig, verksam, effektiv …   Svensk synonymlexikon

  • effektiv — ef·fek·ti̲v [ f] Adj; 1 so, dass vorhandene Möglichkeiten gut ausgenutzt werden ≈ wirksam, erfolgreich: Er könnte effektiver arbeiten, wenn er nicht dauernd gestört würde 2 der effektive Gewinn ≈ Nettogewinn 3 nur adv, gespr; verwendet, um eine… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • effektiv — Effekt »Wirkung, Erfolg«, auch in Zusammensetzungen wie »Effekthascherei, Knalleffekt, effektvoll«: Das Wort wurde im 16. Jh. aus gleichbed. lat. effectus entlehnt, das zu lat. efficere (< ex facere) »hervorbringen, bewirken« (vgl. 1↑ ex..., ↑ …   Das Herkunftswörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.