ekelhaft


ekelhaft
1. Abscheu/Widerwillen hervorrufend, abscheulich, abstoßend, ekelerregend, eklig, entsetzlich, furchtbar, gemein, niederträchtig, schrecklich, unangenehm, unappetitlich, unausstehlich, unerträglich, widerwärtig;
(geh.): degoutant, ruchlos, übel;
(bildungsspr.): infernalisch;
(ugs.): fies, grässlich, gräulich;
(salopp): zum Kotzen;
(oft ugs. übertreibend): schaurig;
(bes. bayr., österr. ugs.): grauslich;
(emotional): scheußlich;
(abwertend): schäbig, widerlich;
(ugs. abwertend): mies, schauderhaft, schofel;
(abwertend veraltend): widrig;
(veraltet): abominabel;
(Jugendspr.): ätzend.
2. sehr.
* * *
ekelhaft:1.vonunangenehmerWirkungaufdieSinne〉ekel·eklig·abscheulich·Abscheuerregend·Ekelerregend·degoutant·scheußlich·aasig·widerlich·widerwärtig·abstoßend·übel·unangenehm·grässlich·wiediePest+unappetitlich·böse♦umg:zumBrechen♦derb:zumKotzen;auchhässlich(1)–2.abscheulich(1)–3.verwerflich–4.sehr
ekelhaft
1.eklig,Ekelerregend,widerlich,abscheulich,widerwärtig,unappetitlich,schmierig,schleimig,quallig,abstoßend,unerträglich,unausstehlich,unleidlich,widrig,unsympathisch,unbeliebt,unliebsam,antipathisch,verhasst,übel,unangenehm,grässlich,scheußlich,grauenhaft,abschreckend,gräulich,schauderhaft,Abscheuerregend,verabscheuenswert,verabscheuenswürdig;veraltet:abominabel,degoutant
2.schändlich,verwerflich,schrecklich,wüst,ruchlos,gemein,niederträchtig;ugs.:fies,mies,schofel;derb:zumKotzen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ekelhaft — Êkelhaft, er, este, adj. et adv. 1) Ekel erweckend, wie ekel 1. Eine ekelhafte Speise. Ein ekelhafter Geruch. Ein ekelhafter Mensch, der durch seine Gestalt, durch seine Unreinlichkeit Ekel einflößet. Das ist mir ekelhaft. Garstige, ekelhafte… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ekelhaft — Adj. (Aufbaustufe) Widerwillen hervorrufend, abstoßend Synonyme: abscheulich, ekelerregend, eklig, schrecklich, scheußlich, unappetitlich, widerlich, widerwärtig, übel (geh.), grässlich (ugs.) Beispiele: Heute haben wir ekelhaftes Wetter. Das… …   Extremes Deutsch

  • ekelhaft — ↑degoutant …   Das große Fremdwörterbuch

  • ekelhaft — ekelig; widerlich; abscheulich; abstoßend; Brechreiz auslösend; unangenehm; widerwärtig; Ekel erregend; eklig; degoutant * * * ekel|haft [ e:kl̩haft] <Adj.>: 1 …   Universal-Lexikon

  • ekelhaft — e̲·kel·haft Adj; 1 Ekel1 verursachend <ein Geruch, ein Geschmack>: Ich finde Regenwürmer ekelhaft 2 sehr unangenehm oder lästig: Er ist ein ekelhafter Kerl; Das Wetter ist wirklich ekelhaft 3 nur adv, gespr; verwendet, um negative Adjektive …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ekelhaft — 1Ekel »Abscheu« (eigentlich »was zum Erbrechen reizt«) und ekel »Ekel erregend«, (veraltet für:) »wählerisch«: Beide Wörter erscheinen erst im 16. Jh. als mitteld. e‹c›kel (mnd. ēkel »Gräuel«); ihre Herkunft und das Verhältnis zu oberd. heikel… …   Das Herkunftswörterbuch

  • ekelhaft — ekel|haft …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ekelhaft — Es ist nichts ekelhafter, als wenn einer sich selbst lobt …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • ekelhaft — (Adj.) [ägglhaffd] abscheulich, abstoßend, ekelig …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

  • eklig — ↑ ekelhaft. * * * eklig:1.⇨ekelhaft(1)–2.⇨wählerisch–3.⇨unangenehm(1) eklig→ekelhaft …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.