abwischen
a) ablöschen, abreiben, auslöschen, auswischen, beseitigen, entfernen, löschen, reiben, wegwischen, wischen.
b) abputzen, auswischen, reinigen, sauber machen, säubern, wischen.
* * *
abwischen:1.durchWischenbeseitigen〉wegwischen·auswischen·abstreichen·abreiben·ablöschen·abtupfen;auchabstauben(1)–2.reinigen(1)
abwischen
1.auswischen,wegwischen,abreiben,löschen,ablöschen,auslöschen,beseitigen,entfernen,tilgen
2.abstauben,reinigen,säubern,saubermachen,putzen,abputzen;ugs.:wienern

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abwischen — abwischen …   Deutsch Wörterbuch

  • Abwischen — Ábwischen, verb. reg. act. 1) Durch Wischen wegbringen. Den Staub von dem Tische, den Schweiß von dem Gesichte, das Blut von den Händen abwischen. Der Wangen Lilien und Rosen lagen nun In Tüchern abgewischt, Zachar. In welchem letztern Beyspiele… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • abwischen — V. (Aufbaustufe) etw. durch Wischen beseitigen Synonyme: wegwischen, wischen Beispiel: Die Mutter hat dem Kind die Tränen vom Gesicht abgewischt. Kollokation: einen Tisch abwischen …   Extremes Deutsch

  • abwischen — ạb·wi·schen (hat) [Vt] 1 etwas (von etwas) abwischen etwas durch Wischen von etwas entfernen: den Staub vom Schrank abwischen 2 etwas abwischen etwas durch Wischen reinigen: den Tisch, den Schrank abwischen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abwischen — abstauben; wegwischen; putzen; wegpolieren; reiben; entfernen; abreiben * * * ab|wi|schen [ apvɪʃn̩], wischte ab, abgewischt <tr.; hat: a) durch Wischen entfernen: ich wischte den Staub [von der Lampe] ab. Syn …   Universal-Lexikon

  • Abwischen — atšaukimas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. cancellation; cancelling vok. Abwischen, n; Anulierung, f; Aufheben, n rus. аннулирование, n; отмена, f pranc. invalidation, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Abwischen — 1. Man muss sich selbst erst dreimal abwischen eh man andre putzen will. Lat.: Ter abstergere. (Erasm., 633.) *2. Sie wischte dem Monde die Hörner ab, wenn sie ihn erreichen könnte. Sie übertreibt es mit Scheuern, Waschen, Putzen u.s.w …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • abwischen — fottwäsche, avwäsche …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • abwischen — ạb|wi|schen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • abstauben — abwischen; wegwischen; putzen; Staub wischen; mitnehmen (umgangssprachlich); geschenkt bekommen * * * ab|stau|ben [ apʃtau̮bn̩], staubte ab, abgestaubt <tr.; hat: 1. vom Staub befreien: ein Bild abstauben. Syn …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”