garantieren


garantieren
a) gewähren, zubilligen, zusagen, zusichern;
(ugs.): unterschreiben.
b) Brief und Siegel geben, bürgen, die Garantie übernehmen, die Hand darauf geben, einstehen, eintreten, geloben, geradestehen, gewährleisten, haften, [hoch und heilig] versichern, sichern, sicherstellen, sich verbürgen, verteidigen;
(bildungsspr.): protegieren;
(ugs.): die/seine Hand ins Feuer legen, sich starkmachen, Stein und Bein schwören;
(emotional): tausend Eide schwören.
* * *
garantieren:1.versprechen(I,1)–2.gewährleisten
garantieren
1.→bürgen
2.versichern,versprechen,zusagen,zusichern,seinWortgeben,geloben

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • garantieren — V. (Mittelstufe) jmdm. etw. zusichern, für etw. haften Beispiele: Die Firma garantiert eine hohe Qualität ihrer Produkte. Wer kann mir garantieren, dass ich das Geld zurückbekomme? …   Extremes Deutsch

  • garantieren — garantieren, garantiert, garantierte, hat garantiert Ich kann Ihnen nicht garantieren, dass das Gerät nächste Woche fertig ist …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Garantieren — (franz.), bürgen, Gewähr oder Garantie (s.d.) leisten …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • garantieren — [Network (Rating 5600 9600)] Bsp.: • Dieses Hotel garantiert einen angenehmen Aufenthalt …   Deutsch Wörterbuch

  • garantieren — gewährleisten; (für etwas) geradestehen; verbürgen; Sorge tragen; (für etwas) die Verantwortung übernehmen; versprechen; sorgen; zusichern; sicherstellen * * * …   Universal-Lexikon

  • garantieren — ga·ran·tie·ren; garantierte, hat garantiert; [Vt] 1 (jemandem) etwas garantieren jemandem etwas ganz fest versprechen ≈ zusichern: Ich garantiere Ihnen, dass dieses Produkt von hoher Qualität ist 2 (jemandem) etwas garantieren durch Verträge,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • garantieren — ga|ran|tie|ren 〈V.〉 (jmdm.) (für) etwas garantieren 1. etwas gewährleisten; die Firma garantiert (für) die unbedingte Haltbarkeit, Zuverlässigkeit 2. bürgen, haften, fest versprechen; ich garantiere dir, dass so etwas nicht mehr vorkommt; dafür… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • garantieren — Garantie »Bürgschaft, Gewähr, Sicherheit«: Das Substantiv, ursprünglich ein Ausdruck der Diplomatensprache, wurde im 17. Jh. aus gleichbed. frz. garantie entlehnt. Etwa gleichzeitig wurde garantieren »verbürgen, gewährleisten« aus frz. garantir… …   Das Herkunftswörterbuch

  • garantieren — ga|ran|tie|ren <aus gleichbed. fr. garantir> bürgen, verbürgen, gewährleisten …   Das große Fremdwörterbuch

  • garantieren — ga|ran|tie|ren …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.