Altlast


Altlast
1. Halde, [stillgelegte] Müllkippe.
2. [politische] Erblast, ungelöstes Problem.
* * *
Altlast
1.Umweltgiftdepot,Halde,stillgelegteMüllkippe,Produktionsrückstand
2.ungelöstesProblem,Restschwierigkeit,Erblast,politischeErblast

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Altlast — Der umgangssprachliche Begriff Altlast bezeichnet einen abgrenzbaren Teil der Erdoberfläche, der infolge früherer menschlicher Tätigkeiten gesundheits oder umweltschädliche Veränderungen des Bodens oder des Grundwassers aufweist, wodurch die… …   Deutsch Wikipedia

  • Altlast — Ạlt|last 〈f. 20〉 1. in der Umwelt (bes. im Erdreich, in Gewässern) verbliebene Schadstoffbelastung, z. B. stillgelegte Mülldeponien 2. 〈fig.; bes. Pol.〉 in der Vergangenheit nicht bewältigtes Problem (auch in Bezug auf Personen) * * * Ạlt|last,… …   Universal-Lexikon

  • Altlast — Ạlt·last die; meist Pl; Flächen, die durch giftige Abfälle, die früher dort gelagert wurden, verseucht sind oder diese Abfälle selbst <Altlasten aufbereiten, beseitigen, sanieren> || K : Altlastenproblem …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Altlast — Ạlt|last meist Plural …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bodenkontamination — Der umgangssprachliche Begriff Altlast bezeichnet einen abgrenzbaren Teil der Erdoberfläche, der infolge früherer menschlicher Tätigkeiten gesundheits oder umweltschädliche Veränderungen des Bodens oder des Grundwassers aufweist, wodurch die… …   Deutsch Wikipedia

  • ERAM — Eingang des Endlagers für radioaktive Abfälle Morsleben Das Endlager für radioaktive Abfälle Morsleben (ERAM) wurde zu DDR Zeiten im ehemaligen Kali und Steinsalzbergwerk Bartensleben (Landkreis Börde, Sachsen Anhalt) eingerichtet. Heute wird die …   Deutsch Wikipedia

  • Endlager für radioaktive Abfälle Morsleben — Eingang des Endlagers für radioaktive Abfälle Morsleben Das Endlager für radioaktive Abfälle Morsleben (ERAM) wurde zu DDR Zeiten im ehemaligen Kali und Steinsalzbergwerk Bartensleben (Landkreis Börde, Sachsen Anhalt) eingerichtet. Heute wird die …   Deutsch Wikipedia

  • Raffinerie Korneuburg — Die Raffinerie Korneuburg war eine von 1927 in Betrieb genommene Raffinerie nahe Korneuburg in Niederösterreich. Sie wurde 1961 durch die größere, neu errichtete Raffinerie in Schwechat abgelöst. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Die Raffinerie… …   Deutsch Wikipedia

  • Wagenmann, Seybel & Co. — Wagenmann, Seybel Comp. Rechtsform Kapitalgesellschaft Gründung 1828 Auflösung 1938 Sitz Liesing Leitung Karl Wagenmann, danach Emil Seybe …   Deutsch Wikipedia

  • BBodSchG — Basisdaten Titel: Gesetz zum Schutz vor schädlichen Bodenveränderungen und zur Sanierung von Altlasten Kurztitel: Bundes Bodenschutzgesetz Abkürzung: BBodSchG Art: Bundesgesetz Geltungsbereich …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.