heften


heften
1. anbringen, anklammern, anstecken, befestigen, festmachen;
(landsch., auch Fachspr.): fixieren.
2.
a) lose nähen, reihen, stecken.
b) klammern, verbinden, zusammenheften;
(Buchw.): broschieren.
* * *
heften:1.mitweitenStichenlosebefestigen〉zusammenheften–2.DruckbogenmittelsDrahtklammernod.Fadenverbinden〉+broschieren–3.denBlickh.|auf|:ansehen(I,3);sichanjmds.Fersenh.:verfolgen(1)
heften
1.anheften,zusammenheften,klammern,anklammern,befestigen,festmachen,festknipsen
2.broschieren
3.losenähen;landsch.:reihen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heften — Hêften, verb. reg. welches das Factitivum von dem Neutro haften ist, haften machen. 1. Eigentlich, wo es durch den Gebrauch auf verschiedene einzelne Fälle eingeschränket worden, wo es zum Theil nur eine Befestigung auf kurze Zeit bezeichnet. 1)… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • heften — Vsw std. (8. Jh.), mhd. heften, ahd. heften, as. heftian Stammwort. Aus g. * haft ija Vsw. befestigen, haften , auch in ae. hæftan, afr. hefta, anord. hepta, gt. haftjan, Faktitivum zu ahd. haft gefangen, gebunden (s. unter Haft), also gebunden… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • heften — heften: Das gemeingerm. Verb mhd., ahd. heften, got. haftjan, aengl. hæftan, schwed. häfta ist von dem unter dem Suffix ↑ ...haft dargestellten germ. Adj. *hafta »gefangen« abgeleitet und bedeutete in den älteren Sprachzuständen »haftend machen,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Heften — Heften, 1) das in demselben Jahre getriebene junge Holz anbinden; 2) Wunden, durch Vereinigung der Wundränder schließen, s. Naht (Chir.) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • heften — ↑broschieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • heften — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • stecken • (an)kleben • stecken bleiben • hängen bleiben • klemmen Bsp.: • …   Deutsch Wörterbuch

  • heften — V. (Aufbaustufe) etw. mit einem Stecknadel o. Ä. an etw. befestigen Synonym: anstecken Beispiel: Er hat eine Bekanntmachung an das Schwarze Brett geheftet …   Extremes Deutsch

  • heften — fixieren; (Aufmerksamkeit) richten (auf) * * * hef|ten [ hɛftn̩], heftete, geheftet <tr.; hat: 1. mit Nadeln, Klammern o. Ä. befestigen, locker verbinden: sie heftete das Foto an den Brief. Zus.: abheften, anheften, einheften, zusammenheften.… …   Universal-Lexikon

  • heften — hẹf·ten; heftete, hat geheftet; [Vt] 1 etwas heften Blätter mit Fäden oder Klammern zu einem Heft oder Buch zusammenfügen: eine Broschüre heften 2 etwas irgendwohin heften etwas mit einer Nadel oder Klammer an etwas befestigen: ein Poster an die …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Heften — Eine Heftung ist eine Befestigung, im engeren Sinne insbesondere eine, die nähend erfolgt.[1] Das zugrundeliegende Verb heften ist im Deutschen bereits im Althochdeutschen des 8. Jahrhunderts belegt. Das Verb ist ein Faktitivum zum ebenfalls seit …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.