Hintergehung


Hintergehung
HintergehungBetrug,Täuschung,Schwindel,Manipulation

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hintergehung — ↑Delusion …   Das große Fremdwörterbuch

  • Hintergehung — Hin|ter|ge|hung, die; , en <Pl. selten>: das ↑ 2Hintergehen. * * * Hin|ter|ge|hung, die; , en <Pl. selten>: das 1Hintergehen …   Universal-Lexikon

  • Hintergehung — Hin|ter|ge|hung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Trug (2), der — 2. Der Trug, des es, plur. car. diejenige Handlung, da man die gegründete Hoffnung anderer mit böslichem Vorsatze unerfüllet lässet, die bösliche Hintergehung anderer. Sein Mund ist voll Trugs, Ps. 10, 7. Er wird ihre Seele aus dem Trug und… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Zirkumvention — Zir|kum|ven|ti|on 〈[ vɛn ] f. 20; veraltet〉 Umringung, Überlistung, Hintergehung [<spätlat. circumventio] * * * Zir|kum|ven|ti|on, die; , en [lat. circumventio, zu: circumvenire, ↑zirkumvenieren] (veraltet): Umgehung, Überlistung, Hintergehung …   Universal-Lexikon

  • Gaunerei — Augenwischerei, Bauernfängerei, Betrug, Betrügerei, Hintergehung, Prellerei; (salopp): Beschiss; (abwertend): Betrugsmanöver, Schwindelei; (ugs. abwertend): Schwindel; (landsch.): Beschub, Fickfackerei; (veraltend): Spitzbüberei. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Entu — Der Titel Entu Priesterin, auch Hohepriesterin, (sumerisch EREŠ.DINGIR, akkadisch enu/entu) bezeichnet neben dem gleichrangigen Hohepriester im 3. und 2. Jahrtausend v. Chr. das höchste religiöse Amt in Sumer und Mesopotamien. Nach dem Niedergang …   Deutsch Wikipedia

  • Entu-Priesterin — Der Titel Entu Priesterin, auch Hohepriesterin, (sumerisch EREŠ.DINGIR, akkadisch enu/entu) bezeichnet neben dem gleichrangigen Hohepriester im 3. und 2. Jahrtausend v. Chr. das höchste religiöse Amt in Sumer und Mesopotamien. Nach dem Niedergang …   Deutsch Wikipedia

  • Entu Priesterin — Der Titel Entu Priesterin, auch Hohepriesterin, (sumerisch EREŠ.DINGIR, akkadisch enu/entu) bezeichnet neben dem gleichrangigen Hohepriester im 3. und 2. Jahrtausend v. Chr. das höchste religiöse Amt in Sumer und Mesopotamien. Nach dem Niedergang …   Deutsch Wikipedia

  • Hohepriesterin — Der Titel Entu Priesterin, auch Hohepriesterin, (sumerisch EREŠ.DINGIR, akkadisch enu/entu) bezeichnet neben dem gleichrangigen Hohepriester im 3. und 2. Jahrtausend v. Chr. das höchste religiöse Amt in Sumer und Mesopotamien. Nach dem Niedergang …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.