Hügel


Hügel
Anhöhe, [Boden]erhebung, Erhöhung, Höcker, Höhe, kleiner Berg;
(österr. ugs.): Mugel;
(ugs.): Buckel;
(landsch.): Hubbel;
(südd., österr., schweiz.): Bühel;
(landsch., sonst veraltend): Hubel.
* * *
Hügel,der:Erhebung·Anhöhe·Höhe·Höhenrücken;Hübel(landsch);Büh[e]l(süddtösterr);auchBerg(I,1),Bodenerhebung
HügelHöhe,Anhöhe,Erhebung,Bodenerhebung,Höhenrücken,Höhenzug,Höhe,Höcker,Buckel,Steigung;landsch.:Hubbel

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hugel — ist der Familienname folgender Personen Karl Hugel (1865–1937), deutscher Schneider und Mitglied des Reichstags Friedrich Hugel (1885–1964), deutscher Bildhauer Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort b …   Deutsch Wikipedia

  • Hügel — Sm std. (16. Jh.) Stammwort. Vom Ostmitteldeutschen aus verbreitet, vor allem durch Luther. Älter ist die hochstufige Form mhd. houc n., ahd. houg, houc, hōg n., anord. haugr. Letztlich zu einer Grundlage (ig.) * keuk sich biegen, wölben, krümmen …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Hügel [2] — Hügel, Freiherren von H., 1) Ernst Eugen, Sohn des wüttembergischen Generalfeldzeugmeisters[583] von Hügel, geb. 1774 in Ludwigsburg, trat früh in das Regiment seines Vaters, machte den Krieg 1792–1800 mit, stieg bis zum Hauptmann u. 1806 zum… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hügel — Hügel: Das seit dem Anfang des 16. Jh.s bezeugte mitteld. Wort, das durch Luthers Bibelübersetzung gemeinsprachliche Geltung erlangte, gehört zu der unter ↑ hoch dargestellten Wortgruppe. Es ist eine im Ablaut zu frühnhd. haug, mhd. houc, ahd.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Hügel — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Wir mussten den Hügel hinaufgehen …   Deutsch Wörterbuch

  • Hügel [1] — Hügel, 1) natürliche Erhabenheit des Bodens, die aber nicht bedeutend genug ist, um ein Berg zu heißen, aber doch mit bemerklicher Veränderung der Richtung des Bodens, nicht in allmäligem Aufsteigen wie bei einer Anhöhe; 2) Erhabenheit eines… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hügel [1] — Hügel, s. Berg, S. 657 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hügel [2] — Hügel, 1) Ernst Eugen, Freiherr von, württemberg. General, geb. 26. März 1774 in Ludwigsburg, gest. 30. März 1849, Sohn des württembergischen Generalfeldzeugmeisters Joh. Andreas v. H. (geb. 1734, gest. 1807), dessen Humanität der Dichter… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hügel — Hügel, s. Berg …   Lexikon der gesamten Technik

  • Hügel — Hügel, Karl, Freiherr von, Reisender und Naturforscher, geb. 25. April 1796 zu Regensburg, 1814 24 österr. Militär und Gesandtschaftsattaché, bereiste 1830 37 den Orient, dann Ostasien und Vorderindien, 1850 österr. Gesandter in Florenz, 1859 69… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hügel [1] — Hügel, württemb. Familie, die manchen tüchtigen Soldaten geliefert hat; H., Ernst Eugen Freiherr von, geb. 1774 zu Ludwigsburg, gest. 1849, diente als württemb. Offizier gegen die franz. Republikaner, von 1805 an gegen Oesterreich, Preußen u.… …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.