knebeln


knebeln
a) anbinden, anketten, fesseln, Fesseln/Ketten anlegen, festbinden;
(geh.): in Fesseln legen;
(früher): in Ketten legen.
b) knechten.
* * *
knebeln:1.fesseln(1)–2.unterdrücken(1)
knebeln
1.fesseln,anHänden/Füßenbinden,Ketten/Fesselnanlegen,anbinden,festbinden
2.→knechten

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Knebeln — Knêbeln, verb. reg. act. vermittelst eines Knebels zusammen ziehen oder binden. Die Garben knebeln, in der Landwirthschaft. Ingleichen mit einem Knebel verstopfen, verschließen, befestigen. Jemanden knebeln, ihm das Maul mit einem Knebel… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Knebeln — Knebeln, etwas mit einem Knebel (s.d.) befestigen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • knebeln — V. (Aufbaustufe) jmdm. etw. in den Mund stecken, um ihn am Schreien zu hindern Beispiel: Die Einbrecher haben den Wächter gefesselt und geknebelt …   Extremes Deutsch

  • knebeln — unterjochen; unterdrücken; versklaven * * * kne|beln [ kne:bl̩n] <tr.; hat: (jmdm.) etwas gewaltsam in den Mund stecken und ihn dadurch am Sprechen und Schreien hindern: der Überfallene wurde gefesselt und geknebelt. * * * kne|beln 〈V. tr.;… …   Universal-Lexikon

  • knebeln — kne̲·beln; knebelte, hat geknebelt; [Vt] jemanden knebeln jemandem einen Knebel in den Mund stecken: die Gefangenen fesseln und knebeln || hierzu Kne̲·be·lung die …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • knebeln — Knebel »Holz oder Metallstab zum Spannen von Stricken, zum Absperren oder dgl.; zusammengedrehtes Tuch, das jemandem in den Mund gesteckt wird, um ihn am Schreien zu hindern«: Mhd. knebel, ahd. knebil »Holzstück, Querholz (zum Fesseln oder dgl.) …   Das Herkunftswörterbuch

  • knebeln — kne|beln ; ich kneb[e]le …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ballknebel — Mittelalterliche Mundbirne Der Knebel wird einer Person in den Mund eingeführt, um sie am Reden oder Schreien zu hindern. Auch andere Vorrichtungen zur Kompression von Körperteilen werden oft als Knebel bezeichnet. Beispiele sind Stoff Ball ,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ballonknebel — Mittelalterliche Mundbirne Der Knebel wird einer Person in den Mund eingeführt, um sie am Reden oder Schreien zu hindern. Auch andere Vorrichtungen zur Kompression von Körperteilen werden oft als Knebel bezeichnet. Beispiele sind Stoff Ball ,… …   Deutsch Wikipedia

  • Knebel (Gegenstand) — Mittelalterliche Mundbirne Der Knebel wird einer Person in den Mund eingeführt, um sie am Reden oder Schreien zu hindern. Auch andere Vorrichtungen zur Kompression von Körperteilen werden oft als Knebel bezeichnet. Beispiele sind Stoff Ball ,… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.