konzedieren


konzedieren
konzedieren:zugestehen
konzedierenzugestehen,einräumen,erlauben,zulassen,zubilligen,gewähren,Zugeständnissemachen,gestatten,dieEinwilligunggeben,einwilligen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Konzedieren — (lat.), etwas zugestehen, einräumen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Konzedieren — (lat.), zugeben, gestatten, genehmigen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • konzedieren — erlauben; zugestehen; einräumen * * * kon|ze|die|ren 〈V. tr.; hat; geh.〉 zugestehen, einräumen, erlauben, zubilligen [<lat. concedere „fortgehen, weichen“; zu cedere „einhergehen“] * * * kon|ze|die|ren <sw. V.; hat [lat. concedere, eigtl …   Universal-Lexikon

  • konzedieren — kon|ze|die|ren 〈V.〉 zugestehen, einräumen, erlauben, zubilligen [Etym.: <lat. concedere »fortgehen, weichen«; zu cedere »einhergehen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • konzedieren — kon|ze|die|ren <aus gleichbed. lat. concedere, eigtl. »beiseite treten«; vgl. ↑Konzession> zugestehen; erlauben; einräumen …   Das große Fremdwörterbuch

  • konzedieren — kon|ze|die|ren <lateinisch> (zugestehen, einräumen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Konzession — Zugeständnis * * * Kon|zes|si|on [kɔnts̮ɛ si̯o:n], die; , en: 1. Genehmigung einer Behörde für eine gewerbliche Tätigkeit: jmdm. die Konzession für die Führung eines Restaurants erteilen; dem Betreiber einer Gaststätte die Konzession entziehen. 2 …   Universal-Lexikon

  • zugestehen — erlauben; einräumen; konzedieren * * * zu|ge|ste|hen [ ts̮u:gəʃte:ən], gestand zu, zugestanden <tr.; hat: a) jmds. berechtigtem Anspruch auf etwas stattgeben, ihn berücksichtigen: jmdm. ein Recht zugestehen; ich gestehe Ihnen eine Provision… …   Universal-Lexikon

  • konzessiv — kon|zes|siv 〈Adj.; Gramm.〉 einräumend [<lat. concessivus „einräumend“; → Konzession, konzedieren] * * * kon|zes|siv <Adj.> [lat. concessivus, zu: concessum, 2. Part. von: concedere, ↑ konzedieren] (Sprachwiss.): einräumend: eine e… …   Universal-Lexikon

  • zugestehen — a) akzeptieren, bewilligen, billigen, die Erlaubnis geben/erteilen, sich einverstanden erklären, einverstanden sein, einwilligen, erlauben, gelten lassen, genehmigen, gestatten, gewähren [lassen], seine Zustimmung geben, zubilligen, zuerkennen;… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.