konziliant


konziliant
entgegenkommend, gefällig, hilfsbereit, kompromissbereit, kulant, umgänglich, verbindlich, wohlwollend, zuvorkommend.
* * *
konziliant:umgänglich
konziliantumgänglich,versöhnlich,entgegenkommend,zuZugeständnissenbereit,kulant,verbindlich,großzügig,wohlwollend,freundlich

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • konziliant — Adj. (Oberstufe) geh.: bereit, Zugeständnisse zu machen, versöhnlich Synonyme: friedlich, umgänglich, verträglich Beispiel: Zu Beginn nahm er zwar eine konziliante Haltung gegenüber des Reformvorschlages ein, wurde schließlich aber zu einem… …   Extremes Deutsch

  • konziliant — Adj entgegenkommend per. Wortschatz fremd. Erkennbar fremd (19. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. conciliant, dem PPräs. von frz. concilier aussöhnen , dieses aus l. conciliāre verbinden, geneigt machen, gewinnen , zu l. concilium Vereinigung,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • konziliant — »verbindlich, umgänglich, gewinnend, versöhnlich«: Das Adjektiv wurde in neuerer Zeit aus frz. conciliant, dem Part. Präs. von concilier »vereinigen, ausgleichen, geneigt machen, gewinnen«, entlehnt, das auf gleichbed. lat. conciliare (vgl. ↑… …   Das Herkunftswörterbuch

  • konziliant — sympathisch; umgänglich; nett; liebenswürdig; lieb; ansprechend; reizend * * * kon|zi|li|ant [kɔnts̮i li̯ant] <Adj.> (bildungsspr.): zum Entgegenkommen, zu Zugeständnissen bereit; umgänglich: ein sehr konzilianter Vorgesetzter. Syn …   Universal-Lexikon

  • konziliant — kon·zi·li·ạnt Adj; geschr; freundlich und höflich (zu anderen Menschen) ≈ umgänglich <ein Mensch, ein Verhalten, ein Wesen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • konziliant — kon|zi|li|ạnt 〈Adj.〉 Ggs.: inkonziliant 1. umgänglich, verbindlich 2. versöhnlich, zu Zugeständnissen bereit [Etym.: <lat. concilians, Part. Präs. zu conciliare »vereinigen, verbinden, geneigt machen, gewinnen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • konziliant — kon|zi|li|ant <aus gleichbed. fr. conciliant, Part. Präs. von concilier »aussöhnen«, dies aus lat. conciliare »geneigt machen« zu concilium, vgl. ↑Konzil> umgänglich, verbindlich, freundlich; versöhnlich …   Das große Fremdwörterbuch

  • konziliant — kon|zi|li|ạnt (versöhnlich, umgänglich, verbindlich) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Konzilianz — konziliant »verbindlich, umgänglich, gewinnend, versöhnlich«: Das Adjektiv wurde in neuerer Zeit aus frz. conciliant, dem Part. Präs. von concilier »vereinigen, ausgleichen, geneigt machen, gewinnen«, entlehnt, das auf gleichbed. lat. conciliare… …   Das Herkunftswörterbuch

  • umgänglich — sympathisch; nett; konziliant; liebenswürdig; lieb; ansprechend; reizend; gesellig; verträglich; soziabel; fähig, willig sich in die Gesellschaft einzupassen * * * ụm|gäng|li …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.