scheren

¹scheren
abrasieren, abscheren, abschneiden, beschneiden, kappen, kuppen, kürzen, rasieren, schaben, schneiden, stutzen, trimmen, wegschneiden, zurechtstutzen;
(ugs.): abschnippeln;
(scherzh., sonst veraltet): barbieren;
(Fachspr.): kupieren.
\
²scheren
angehen, bekümmern, berühren, betreffen, interessieren, jmds. Sache sein, kümmern, sorgen, von Bedeutung/Belang sein, zu tun haben;
(geh.): anfechten;
(bildungsspr.): tangieren;
(ugs.): jucken;
(landsch., bes. südd.): zu schaffen haben.
\
sich scheren
sich angesprochen fühlen, Anteilnahme/Aufmerksamkeit/Beachtung schenken, beachten, sich [be]kümmern, sich bemühen, Interesse haben/zeigen, sich interessieren, sich interessiert zeigen.
\
sich scheren
sich absetzen, abtreten, aufbrechen, sich auf den Weg machen, sich aufmachen, aus den Augen gehen, das Feld räumen, davongehen, davonziehen, sich entfernen, fliehen, fortgehen, fortkommen, fortschleichen, fortziehen, losgehen, verlassen, verschwinden, weggehen, weglaufen, wegrennen, weichen;
(geh.): sich davonstehlen, enteilen, entschwinden, sich fortbegeben, scheiden, schwinden, seines Weges/seiner Wege gehen;
(ugs.): abdampfen, abgondeln, abschwirren, sich abseilen, abstinken, abtrotten, abwackeln, abziehen, sich auf die Socken machen, ausrücken, sich davonmachen, sich dünnmachen, Leine ziehen, losziehen, sich packen, sich trollen, sich verdrücken, sich verdünnisieren, sich verkrümeln, sich verziehen;
(österr. ugs.): sich schleichen, sich vertschüssen, sich verzupfen;
(ugs. abwertend): sich verpfeifen;
(ugs. scherzh.): sich verflüchtigen;
(salopp): abhauen, abschieben, abzwitschern, auskratzen, die Flatter machen, losschieben, sich verpissen, sich verschiffen, sich vom Acker machen;
(bildungsspr. veraltend): sich absentieren;
(veraltet, geh.): von dannen gehen/ziehen, von hinnen gehen/ziehen;
(bes. Militär): wegtreten.
* * *
1scheren:1.durchSchneidenHaareentfernenbzw.starkkürzen〉abschneiden·kurzschneiden·stutzen;auchbeschneiden(1)–2.denBarts.:rasieren;übereinenKamms.:gleichsetzen
————————
2scheren,sich:sichnichts.|um|:kümmern,sich(1);sichdenTeufel/Henkers.|um|:rücksichtslos(2)
I scherenabschneiden,beschneiden,wegschneiden,kurzschneiden,stutzen,rasieren,kürzen,kürzermachen,trimmen,abscheren,kupieren;ugs.:abschnipseln,abschnippeln
II scheren,sich
1.→weggehen
2.sichscherenum→sichkümmernum

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.