trainieren

a) abrichten, dressieren, drillen, eintrainieren, schulen;
(ugs.): bimsen, trimmen;
(Jagdw.): arbeiten.
b) beraten, betreuen, coachen.
c) durchtrainieren, sich fit halten, ins Fitnessstudio gehen, Sport treiben.
d) einstudieren, [ein]üben, sich vorbereiten.
* * *
trainieren:1.alsTrainerbetreuen〉coachen(Sport)–2.üben(1)
trainieren
1.etwaseinüben,aufeinenWettkampfvorbereiten,coachen,ausbilden,schulen,drillen
2.üben,sichtrimmen,imTrainingsein,inFormbleiben,sichfithalten

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • trainieren — V. (Grundstufe) sich oder jmdn. sportlich ausbilden Beispiele: Er trainiert eine Fußballmannschaft. Sie trainiert Rudern. Kollokation: für die Olympischen Spiele trainieren trainieren V. (Aufbaustufe) bestimmte Übungen machen, um seine Leistungen …   Extremes Deutsch

  • Trainieren — (engl., spr. trehn ), abrichten; den tierischen oder menschlichen Körper durch systematisch betriebene Übungen, verbunden mit zweckentsprechender Diät, zur höchsten Kraftentfaltung zu bringen: Pferde zum Wettrennen, Menschen zum Boxen, Tauchen,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • trainieren — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • üben • eine Ausbildung machen • lernen • eine Ausbildung machen lassen • lehren Bsp …   Deutsch Wörterbuch

  • trainieren — trainieren, trainiert, trainierte, hat trainiert Wir trainieren einmal pro Woche im Sportverein …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Trainieren — (spr. trēn , engl. to train), abrichten, einüben; die Vorbereitung zu einer hervorragend körperlichen Leistung durch systematisch betriebene, allmählich sich steigernde Übungen bei entsprechender Diät. Am häufigsten wird der Ausdruck gebraucht in …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • trainieren — Vsw std. (19. Jh.) mit Adaptionssuffix. Entlehnt aus ne. train, eigentlich ziehen, aufziehen , dieses aus frz. traîner ziehen , über früh rom. * tragināre aus l. trahere (tractum). Die Bedeutungsentwicklung im Englischen von ziehen über auf ,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • trainieren — trainieren: Das seit dem 19. Jh. bezeugte, zuerst im Bereich des Pferdesports übliche Fremdwort bedeutet »sich oder andere systematisch auf einen Wettkampf vorbereiten; üben«. Es ist aus gleichbed. engl. to train entlehnt. Das engl. Verb, das… …   Das Herkunftswörterbuch

  • trainieren — trai·nie·ren [trɛ niːrən]; trainierte, hat trainiert; [Vt/i] 1 (etwas) trainieren ein Programm mit gezielten körperlichen Übungen ausführen, um (bei einer Sportart) bessere Leistungen zu erreichen: Er trainiert täglich (Hochsprung); [Vt] 2… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • trainieren — üben; einüben; abrichten; dressieren; Sport treiben; (sich) ertüchtigen; sporteln (umgangssprachlich); (sich) körperlich ertüchtigen * * * trai|nie|ren [trɛ ni:rən]: 1. < …   Universal-Lexikon

  • trainieren — trai|nie|ren 〈 [trɛ ] od. [tre ] V.; Sport〉 1. sich auf einen Wettkampf vorbereiten, sich üben 2. jmdn. trainieren jmdn. auf einen Wettkampf vorbereiten, mit ihm üben [Etym.: <engl. train <frz. traîner »ziehen, nachziehen, nachschleppen«… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.