Überflussgesellschaft

(abwertend): Wegwerfgesellschaft, Wohlstandsgesellschaft;
(oft abwertend): Konsumgesellschaft.
* * *
Überflussgesellschaft,die:Wohlstandsgesellschaft
ÜberflussgesellschaftWohlstandsgesellschaft,Konsumgesellschaft,Wegwerfgesellschaft

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Überflussgesellschaft — (engl. affluent society) bezeichnet – umgangssprachlich oft abwertend – eine von materiellem Überfluss für breite Bevölkerungsteile geprägte Gesellschaft. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte des Begriffs 2 Charakteristika der Überflussgesellschaft 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Überflussgesellschaft — Über|fluss|ge|sell|schaft, die [Lehnübertragung von engl. affluent society] (abwertend): ↑ Gesellschaft (1) mit unverhältnismäßig hohem Wohlstand breiter Bevölkerungskreise. * * * Überflussgesellschaft,   auf J. K. Galbraith zurückgehender… …   Universal-Lexikon

  • Überflussgesellschaft — Über|fluss|ge|sell|schaft …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ueberflussgesellschaft — Überflussgesellschaft (engl. affluent society) bezeichnet umgangssprachlich oft abwertend eine von materiellem Überfluss für breite Bevölkerungsteile geprägte Gesellschaft. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte des Begriffs 2 Charakteristika der… …   Deutsch Wikipedia

  • Wohlstandsgesellschaft — Überflussgesellschaft (engl. affluent society) bezeichnet umgangssprachlich oft abwertend eine von materiellem Überfluss für breite Bevölkerungsteile geprägte Gesellschaft. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte des Begriffs 2 Charakteristika der… …   Deutsch Wikipedia

  • Wohlstandsgesellschaft — (abwertend): Überflussgesellschaft, Wegwerfgesellschaft; (oft abwertend): Konsumgesellschaft. * * * Wohlstandsgesellschaft,die:Überflussgesellschaft·Konsumgesellschaft·Wegwerfgesellschaft WohlstandsgesellschaftKonsumgesellschaft,Überflussgesellsch… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Antikapitalismus — Als Kapitalismuskritik werden Standpunkte bezeichnet, die die seit der Industrialisierung aufgekommenen Wirtschaftsordnungen, die auf Privateigentum und Marktwirtschaft beruhen, grundsätzlich oder in Teilaspekten kritisieren. Ähnlich wie der… …   Deutsch Wikipedia

  • Downshifting — Einfaches Leben (Simple living), auch Freiwillige Einfachheit (Voluntary Simplicity), oder Downshifting genannt, bezeichnet einen Lebensstil, der sich als Alternative zur konsumorientierten Überflussgesellschaft sieht. Seine Anhänger versuchen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Freiwillige Einfachheit — Einfaches Leben (Simple living), auch Freiwillige Einfachheit (Voluntary Simplicity), oder Downshifting genannt, bezeichnet einen Lebensstil, der sich als Alternative zur konsumorientierten Überflussgesellschaft sieht. Seine Anhänger versuchen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesellschaft des Spektakels — Die Gesellschaft des Spektakels (La société du Spectacle) ist das 1967 erschienene Hauptwerk des französischen Künstlers und Philosophen Guy Debord. Es handelt sich um eine philosophisch an Hegel, Marx und Lukács geschulte radikale Anklage der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.