Unruhe

1. Geräusch[pegel], Krach, Lärm, Lautstärke, Störung;
(ugs.): Krawall;
(ugs., oft abwertend): Klamauk;
(österr. ugs.): Bahöl;
(salopp): Radau;
(ugs. emotional verstärkend): Heidenlärm, Höllenlärm, Mordskrach, Riesenkrach;
(oft abwertend): Getöse;
(veraltet): Fracas.
2. Aufheben, Aufregung, Aufsehen, Auf und Ab, Bewegung, Chaos, Durcheinander, Gemenge, Getümmel, Gewimmel, Gewirr, Hin und Her, Hysterie, Trubel, Tumult, Wirbel, Wirrwarr;
(ugs.): Klimbim, Kuddelmuddel;
(österr. ugs.): Pallawatsch, Ramasuri;
(südd.): Gewurl;
(landsch.): Gewusel;
(schweiz. mundartl.): Gestürm.
3.
a) Anspannung, Aufgeregtheit, Aufregung, Betriebsamkeit, [Bewegungs]drang, Eile, Erregtheit, Erregung, Gespanntheit, Getriebenheit, Hast, Hektik, Herzklopfen, Hetze, Hochspannung, innerer Aufruhr, Nervosität, Rastlosigkeit, Ruhelosigkeit, Spannung, Spannungszustand, Tatendrang, Überreizung, Überspanntheit, Ungeduld;
(geh.): Fieber, Unrast;
(ugs.): Flattermann, Kribbeligkeit, Zappeligkeit;
(landsch.): Drasch;
(Med.): Agitatio, Hyperaktivität, Hyperkinese.
b) Angst[gefühl], Bangigkeit, Beklemmung, Beklommenheit, Besorgnis, Furcht, Sorge, Unbehagen;
(geh.): Argwohn, Bangnis, Herzensangst;
(salopp): Bammel, Schiss;
(landsch.): Bange.
* * *
Unruhe:
\
I.Unruhe,die:1.ZustandinnererErregung〉Ruhelosigkeit·Unrast·Unstetigkeit;Unstäte(veraltet)♦umg:Flattermann–2.Trubel(1)–3.Sorge(1)–4.inU.versetzen:beunruhigen(I)
\
II.Unruhen(Pl):Aufruhr(1)
Unruhe
1.Unrast,Ruhelosigkeit,Rastlosigkeit,innereErregung,Nervosität,Ungeduld,Getriebensein,Erregtheit,Beunruhigung,Spannung,Anspannung,Aufgeregtheit
2.→Lärm

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Unruhe — Unruhe …   Deutsch Wörterbuch

  • Unruhe — steht für: medizinisch: ständige körperliche Aktivität subjektiv: das Gefühl mangelnder Ruhe sozial: Unruhen (pl.), Aufruhr, Revolte, Meuterei, Aufstand (Rebellion) usw. psychologisch: Nervosität Unruhe ist der Familienname folgender Personen:… …   Deutsch Wikipedia

  • Unruhe — Unruhe, 1) Gegensatz von Ruhe (s.d.), bes. auch rücksichtlich der Gemüthsbewegungen; 2) der Regulator der Unruhuhren, s. Uhr S. 127; u. im engern Sinne 3) (Unruhscheibe), der messingene, gut abgeglichene u. auf seiner Welle genau concentrisch… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Unruhe — Unruhe, Pflanze, s. Eryngium und Lycopodium …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Unruhe — Unruhe, s. Uhren …   Lexikon der gesamten Technik

  • Unruhe — Unruhe, Teil der Uhr (s. Uhren) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Unruhe — ↑Agitatio, ↑Rumor, ↑Theater, ↑Tumult, ↑Turbulenz …   Das große Fremdwörterbuch

  • Unruhe — Tumult; Ausschreitung; Aufruhr; Krawall; Aufstand; Missbehagen; Besorgnis; Unbehagen; Unausgeglichenheit; Sorge (wegen, um); …   Universal-Lexikon

  • Unruhe — Infobox Television episode | Title = Unruhe Caption = Series = The X Files Season = 4 Episode = 4 Airdate = October 27, 1996 (Fox) Production = 4x04 Guests = Pruitt Taylor Vince as Gerry Schnauz Writer = Vince Gilligan Director = Rob Bowman Prev …   Wikipedia

  • Unruhe — die Unruhe, n (Grundstufe) eine innere Besorgnis, Angstgefühl Beispiele: Plötzlich erfasste sie Unruhe. Sein Verhalten kann Unruhe wecken. Kollokation: Unruhe empfinden die Unruhe (Aufbaustufe) in einem Raum herrschender Lärm Synonym: Krach… …   Extremes Deutsch

  • Unruhe — Ụn·ru·he die; , n; 1 nur Sg; ein Zustand, in dem man nervös ist, Sorgen hat o.Ä. <jemanden in Unruhe versetzen>: Voll Unruhe blickte sie immer wieder auf die Uhr 2 nur Sg; störende Geräusche, die dadurch entstehen, dass sich viele Menschen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.