blitzartig


blitzartig
pfeilschnell, raschestens, schnellstens, sehr rasch/schnell;
(österr.): raschest;
(geh.): schnell wie ein Pfeil;
(ugs.): im Nu, in null Komma nichts, [schnell] wie der Blitz/Wind, wie die Feuerwehr, wie eine Rakete, wie ein geölter Blitz;
(ugs. emotional verstärkend): blitzschnell;
(oft emotional): in/mit Windeseile;
(landsch.): pfeilgeschwind.
* * *
blitzartig:schnell(1,b)
blitzartig
1.→schnell
2.→plötzlich

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • blitzartig — Adj. (Oberstufe) von großer Geschwindigkeit, sehr schnell Synonyme: pfeilschnell, blitzschnell (ugs.) Beispiel: Der Polizist reagierte blitzartig und riss dem Verbrecher die Pistole aus der Hand. Kollokation: ein blitzartiger Rückzug …   Extremes Deutsch

  • blitzartig — ↑foudroyant, ↑fulminant …   Das große Fremdwörterbuch

  • blitzartig — blịtz·ar·tig Adv; gespr; sehr schnell <blitzartig verschwinden> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • blitzartig — blịtz|ar|tig 〈Adj.〉 1. wie ein Blitz 2. 〈fig.〉 außerordentl. schnell * * * blịtz|ar|tig <Adj.>: sehr schnell, rasch. * * * blịtz|ar|tig <Adj.>: sehr schnell, rasch: Eine e Drehung, und im Bogen flog der Mann durch die Luft… …   Universal-Lexikon

  • blitzartig — blịtz|ar|tig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • fluchtartig — blitzartig, hastig, panikartig, überstürzt; (ugs.): eins, zwei, drei; Hals über Kopf, holterdiepolter, im Nu/in einem Nu, ratzfatz; ruck, zuck; wie der Blitz, wie die Feuerwehr, wie ein geölter Blitz, wie gehext; (ugs. emotional verstärkend): mit …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • kometenhaft — blitzartig, flugs, in kürzester Zeit, pfeilschnell, rapide, rasch; (ugs.): in null Komma nichts, rasant; ruck, zuck; (ugs. emotional verstärkend): blitzschnell; (südd., österr.): rapid; (landsch., sonst veraltend): geschwind, hurtig. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Blitzschnell — ↑ blitzartig. * * * Blitzschnell:⇨schnell(1,b) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Blitzkrieg — Blịtz|krieg 〈m. 1; im 2. Weltkrieg entstandene Bez. für〉 rasch zum Sieg geführter Krieg od. Feldzug * * * Blịtz|krieg, der [zu Beginn des Zweiten Weltkriegs entstandene Bez. für die »blitzartig« zu Ende geführten Angriffskriege der dt.… …   Universal-Lexikon

  • Abduktion — Der erkenntnistheoretische Begriff Abduktion (lat. abductio „Wegführung, Entführung“; engl. abduction) ist im Wesentlichen von dem amerikanischen Theoretiker Charles Sanders Peirce (1839–1914) in die wissenschaftliche Debatte eingeführt worden.… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.